Homepage

~60 Minuten Sci-Fi

Alle 6 Kurzfilme zum 40. von „Alien“

FilmKurzfilme
Maik - 07.05.19 - 10:19
Alle 6 Kurzfilme zum 40. von "Alien" alien-kurzfilme

Jetzt sind sie endlich alle öffentlich verfügbar, die sechs angekündigten Kurzfilme zum 40-jährigen Jubiläum des Science Fiction-Klassikers „Alien“. Alle so rund um die zehn Minuten Spieldauer und von unterschiedlichen Filmemachern als Hommage für das Franchise erstellt. Ich habe noch nicht alle komplett sehen können, aber mein Ersteindruck ist durchaus positiv.

Alien: Night Shift

„When a missing space trucker is discovered hungover and disoriented, his co-worker suggests a nightcap as a remedy. Near closing time, they are reluctantly allowed inside the colony supply depot where the trucker’s condition worsens, leaving a young supply worker alone to take matters into her own hands.“

Alien: Ore

„As a hard-working miner of a planet mining colony, Lorraine longs to make a better life for her daughter and grandchildren. When her shift uncovers the death of a fellow miner under mysterious circumstances, Lorraine is forced to choose between escape or defying management orders and facing her fears to fight for the safety of her family.“

Alien: Containment

„Four survivors find themselves stranded aboard a small escape pod in deep space. Trying to piece together the details around the outbreak that led to their ship’s destruction, they find themselves unsure to trust whether or not one of them might be infected.“

Alien: Harvest

„The surviving crew of a damaged deep-space harvester have minutes to reach the emergency evacuation shuttle. A motion sensor is their only navigation tool leading them to safety while a creature in the shadows terrorizes the crew. However, the greatest threat might have been hiding in plain sight all along.“

Alien: Alone

„Hope, an abandoned crew member aboard the derelict chemical hauler Otranto, has spent a year trying to keep her ship and herself alive as both slowly fall apart. After discovering hidden cargo, she risks it all to power up the broken ship in search of human life.“

Alien: Specimen

„It’s the night shift in a colony greenhouse, and Julie, a botanist, does her best to contain suspicious soil samples that have triggered her sensitive lab dog. Despite her best efforts the lab unexpectedly goes into full shutdown and she is trapped inside. Little does she know, an alien specimen has escaped the mysterious cargo, and a game of cat and mouse ensues as the creature searches for a host.“

via: Marco, der zu seinem 40. hoffentlich auch einige Kurzfilme raushauen wird.

2 Kommentare

  1. Marco says:

    Ist das schon wieder eine Anspielung? :(

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4731 Tagen.