Homepage

730 Mal Kurzweiliges in "fullcontent"

Im „seriesly podcAZt“ spreche ich zum Thema „Algorithmus“
Im "seriesly podcAZt" spreche ich zum Thema "Algorithmus" seriesly-podcAZt-Staffel-2_THUMB

Vor genau zwei Wochen hatte ich noch über Netflix-Themen gesprochen, als die Erstausgabe unseres neuen seriesly AWESOME-Podcast-Formates „Gefaltetes N“ online ging, jetzt kommt es zum angekündigten Comeback unseres damaligen Hauptformates. Der „seriesly podcAZt“ ist wieder da! Und ich hatte die Ehre, dem Auftakt zur zweiten Staffel beizuwohnen. #A wie „Algorithmus“.

WEITER …

kurzweil-ICH: Das Lumpenpack im Interview
kurzweil-ICH: Das Lumpenpack im Interview Das-Lumpenpack-Interview-2019_01

Am Freitag wird es eine herbe Enttäuschung für uns alle geben – yay! Denn auf genau den Namen hört das neue Album (Partnerlink) vom großartigen Musik-mit-lustigen-Texten-Duo „Das Lumpenpack„. Ihr wisst schon, die beiden, die ich euch 2017 wärmstens ans Herz gelegt hatte und die jüngst über „Kurze Hosen“ gesungen haben.

Im Interview spreche ich mit Max Kennel und Jonas Meyer, wie die einzelnen Lumpen namentlich im Bürgeramt registriert sind, über Enttäuschungspotenziale, den schweren Weg raus aus der lustigen Poetry Slam-Szene hinein ins ernste Musikbusiness und politische Zeiten. Ach ja, und natürlich Guacamole…

WEITER …

Ich habe Fotos vom „A Summer’s Tale“-Festival 2019 gemacht
Ich habe Fotos vom "A Summer's Tale"-Festival 2019 gemacht A-Summers-Tale-Festival-2019-Fotos_01

Am Wochenende war ich zum ersten Mal auf dem „A Summer’s Tale„-Festival. Zum fünften Mal hat das etwas andere Festival inmitten der Lüneburger Heide nicht nur zu Musik, sondern auch zu Poesie, Unterhaltung, Workshops und Naturerfahrung geladen. Zum besonderen Konzept der Veranstaltung hatte ich im Vorfeld ja bereits etwas geschrieben. Hier in diesem Beitrag soll es analog zu meinem Bericht vom „Hurricane“-Festival um meine individuellen Erfahrungen sowie vor allem die von mir geschossenen Fotos gehen. Denn erneut durfte ich meine Kamera mitbringen und auch mich auch in den Fotograben begeben.

WEITER …

Anzeige
Montagsgefühle
Montagsgefühle montagsgefuehle_20190805

Dünnpfiff. So, Stimmung ist schon mal schmackhaft gesetzt, würde ich sagen. Ich hatte den Montag unter den Krankheiten am Wochenende, bin noch immer etwas schlapp und kopfbeschmerzt, aber „watt muss datt muss, woll?“. Daher hier acht Videos, die zumindest gegen eure Montagsgefühle anstinken können, bei anderen Krankheiten dürfte die Wirkung nicht über den Placebo-Effekt hinausgehen.

WEITER …

Bilderparade DLXII

Weil ich krank war gibt es die 562. Ausgabe der „Bilderparade“ heute mit leichter Verspätung, aber sie ist dennoch (oder gerade deshalb, weil ich mir eben doch die Zeit nahm, heute Morgen noch ordentlich nach Futter zu suchen) sehr gut, wirklich. Steht aber ja auch in der Dachzeile. Sie ist jedenfalls prominenter besetzt als die Hochzeit von Heidi Klum und diesem Kaulitz-Jungen, abgerockter als das Wacken-Festival, sportlich relevanter als der Sieg des Supercups und umstrittener und regelkonformer behandelt als die elektrischen Scooter, die überall im Stadtbild anzutreffen sind, nur kaum dort, wo sie hingehören. Habt viel Spaß mit den neuen 100 Bildern und ich verspreche, dass sie kommende Woche früher zu euch gelangen werden. Schönen Wochenstart euch allen!

Bilderparade DLXII LangweileDich.net_Bilderparade_DLXII_01
Bilderparade DLXII LangweileDich.net_Bilderparade_DLXII_02

WEITER …

Meine Woche (198)
Meine Woche (198) Meine-Woche-198_01

Diese Woche gibt es recht wenig zu berichten, da ich mein großes Wochenhighlight nochmal separat hier im Blog präsentieren werde und zudem auch noch krank war (weshalb gerade allgemein wenig hier los ist). Aber da wir 85 Minuten am Bahnhof auf unseren Zug warten und Zeit tot schlagen müssen, wieso nicht diese heißgeliebte Wochenrubrik fortsetzen?

WEITER …

WIN Compilation August 2019
WIN Compilation August 2019 WIN-2019-08_screen_00

Endlich mal wieder ein erster Werktag im Monat, der kein Montag ist. Das war gefühlt seit Ewigkeiten und in Wirklichkeit seit drei Monaten nicht mehr der Fall. So bekommt ihr statt der vollen Montags-Wochenstarts-Ladung auch mal etwas weiter hinten eine willkommene Unterhaltungs-Abduschung. So fühlt sich der Donnerstag bereits wie Wochenende an. Martin und ich haben das Sommerloch überwunden und nach den zuletzt beinahe peinlichen 43 Einzelclips einfach mal Fuffzich Prozent (aufgerundet, bei Zahlen unter 100 darf man ja eh nicht mit Prozenten arbeiten, würde mein Professor aus Studienzeiten sagen…) oben druff gepackt, so dass wir bei sagenumwobenen 62 gelandet sind. Die Laufzeit der diesmonatigen Ausgabe der „WIN Compilation“ hat sich dagegen eher zaghaft auf stramme 10:52 Minuten gesteigert. Immerhin 10:52 Minuten, die nicht der Langeweile oder Gedanken an den nahenden Tod der Erde geopfert werden. Ähem…. *STIMMUNG!*

Enjoy & share!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Langeweile seit 4756 Tagen.