Homepage

3D-Druck macht es möglich

Dein Kopf auf einer LEGO-Figur

Design
Maik - 08.01.16 - 13:50
3d-printed-lego-heads_01

Der größte Baustein bei LEGO ist zwar die Fantasie, aber so eine kleine Figur, die einem tatsächlich ähnlich sieht, hätte doch was, oder nicht? Bei Funky3Dfaces kann man sich seinen eigenen Kopf drucken lassen, der passgenau für eine LEGO-Minifigur ist. Einfach bestellen, zwei Bilder (Profil und Portrait) hinschicken und schon wird ein Mini-Abbild im 3D-Drucker erzeugt, mit dem ihr schon bald die Plastik-Welt retten, ein Plastik-Autorennen fahren oder Was-auch-immer-ihr-wollt spielen könnt. Nice!

„3D printed in a sandstone material, with a 5mm diameter hole in the neck, which fits on to any Lego minifigure.“

3d-printed-lego-heads_02
3d-printed-lego-heads_03
3d-printed-lego-heads_04
3d-printed-lego-heads_05

Kaufen kann man die Teile bei Etsy, wo es über den Januar die Aktion „3 zum Preis von 2“ gibt. Und das für wie ich finde faire 28 Euro.

Noch geiler hätte ich es übrigens gefunden, wenn jemand Gesichter auf echte LEGO-Köpfe malen würde. Halt so richtige Plastik-Varianten, die auch passend wirken. Das hier ist auf den ersten Blick dann doch irgendwie… falsch. Dennoch eine schöne Idee und ein guter erster Schritt!

/// via: klonblog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.