Homepage

Ein französischer Klischee-Tag: C’est la vie

Ein französischer Klischee-Tag: C'est la vie cest_la_vie

Ein überkandidelter Kurzfilm von Simone Rovellini, der sich klar der fabelhaften Welt der Amelie annimmt. Uns wird jedoch ein Tag im Leben der hübschen Henriette gezeigt. Vollgepackt mit stilvollem Prinzessinnengehabe an einem wolkenlosen Sonntag. Aber hier und da eben auch Kerben und Kanten im sonst so fluffigen Alltag. Tolle Inszenierung mit einigen sehr kreativen kleinen Elementen.


Dazu gibt es auch noch ein Making of und einige Outtakes zu betrachten, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

via: toh-mag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

wysijap

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4420 Tagen.