Homepage

Könnte Spuren von Schimpfwörtern enthalten...

F*CK YOU!

Dies und das
Maik - 23.07.13 - 12:20
F*CK YOU!

Zwei Männer, eine Konversation, jede Menge banaler Blödsinn. Dieses Video ist derart stumpf, vorhersehbar und billig, dass es einfach schon wieder gut ist. Vielleicht etwas zu lang aber das Ende haut einen dann doch irgendwie um. Plötzlich passiert doch etwas Unerwartetes…

„Don’t Talk to Strangers“


via: b3ta

5 Kommentare

  1. Mery says:

    o0
    ziemlich arg unerwartet o_________O

  2. Maik says:

    ja ich find es auch total fast gut, ist ja auch immer Prima wenn einem in den Kopf geschossen wird.
    Die Insel erinnert etwas an Utøya. Vielleicht sendest du ihm ( Anders Behring Breivik ) ja mal den Link.
    Man Alter was ist nur los das ist nicht einmal ansatzweise lustig.
    FCKY

  3. alex says:

    das ist der letzte dreck – wie kann man nur so ne scheiße hochladen – noch viel schlimmer wie kannst du das Ende „als umhauen“ bezeichnen – nicht gut – sonst mag ich hier viel – aber das war schlecht!“

  4. Maik says:

    @Maik & Alex: ich würde das Ende nicht überbewerten. Da hat wer versucht, einen überraschenden Abschluss zu schaffen. Finde die Art und Weise davor eher berichtenswert. Aber Geschmackssache.

  5. chrischi says:

    Kann zwar auch das Ende nicht wirklich einordnen, aber alles davor ist großartig erzählt. Kleine überraschende Wendungen, herrlich stumpf, und man will trotzdem wissen wie es weiter geht. Ich habe es seitdem immer wieder mal geschaut weil es sich irgendwie eingebrannt hat. Schönes Ding.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3735 Tagen.