Homepage

636 Kurzweilige Sachen zu "WTF?!"

Mann findet Anzeichen, als einziger im Wohnkomplex zu leben

Okay, das ist wirklich mal eine seltsame Geschichte. TikToker Cody lebt in einer Wohnung in Atlanta – soweit, so langweilig und normal. Doch mit der Zeit sind ihm vermehrte Anzeichen dafür aufgefallen, dass er die […]

WTF?!-Kurzfilm-Anreihung „Nonsense“

Das Kurzfilm-Artvideo-Kabinett der Kuriositäten, das Adult Swim unter dem Label „Off the Air“ führt, sind seit Jahren immer wieder originelle bis verstörende Kreationen zu sehen. Manchmal sind die lustig, manchmal taugen die eher für eine […]

Skurriler Kurzfilm: „Hack“

Ben Mallaby präsentiert uns mit „Hack“ eine äußerst sonderbare Dinner-Situation, in der zwei befreundete Paare locker plauschen, als das Unvorhergesehene passiert… Wer denkt, dieser über-dramatisierte Zeitlupen-Moment sei bereits das Wirrste am Kurzfilm gewesen, irrt. Ach […]

Surreale Telefonzellen-Clips von solopsist

TikToker solopsist beschreibt sich selbst als „Professional hand model“, da in seinen in Ego-Perspektive gehaltenen Videos in der Regel vor allem seine Hände zu sehen sind. Und Telefonzellen. Für die jüngeren unter euch: Ja, damit […]

Animierter Kurzfilm: „Birthday (Bad Kid Stuff)“

Victoria Vincent aka vewn hat uns 2017 bereits den Kurzfilm „kittykat96“ beschert, der gekonnt die moderne Digitalisierung des Lebens portraitiert und persifliert hatte. Auch „Birthday (Bad Kid Stuff)“ ist in eine lustig inszenierte und kreativ […]

Neue WTF?!-Animationen von Master Tingus

Erst im März hatte ich hier eine Compilation der bewegten Kurzcartoons von Master Tingus. Auf dessen Instagram-Profil lassen sich massenhaft weitere wirre Kurz-Animationen finden, von denen eine bekloppter als die andere ist. Liebe sie! Und […]

Kurzfilm „Cool Blue Car“

Dieser im Rahmen des „adult swim SMALLS“-Programmes gefeaturte Kurzfilm dürfte Schulklassen und Studiengruppen beim Versuch der Interpretation an den Rand des Wahnsinns bringen. Dabei ist die Geschichte, die Alan Resnick uns hier erzählt, eigentlich recht […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5818 Tagen.