Homepage

2023 Kurzweilige Sachen zu "skurril"

Wenn das Essen nicht mehr in den Mund möchte

„Jarressey“ ist aber mal sowas von keine normale langweilige Kost. Jamie Demetriou, Joseph Pelling und Blink Industries liefern mit dem Kurzfilm eher einen aufwendig gestalteten Sketch, der Live-Schauspiel mit kleinen liebevollen visuellen Effekten kombiniert, die […]

Einer Katze antrainieren, auf Kommando eine Rakete abzufeuern

Es gibt so Überschriften, da ist man nach dem Schreiben / Lesen noch nicht schlauer. Im Gegenteil, sie werfen manchmal viel mehr Fragen auf, als einem lieb sind. Wieso sollte man eine Katze dazu bringen, […]

Fotografie: die skurrilen Fälle des Sandro Giordano

Seit mittlerweile über fünf Jahren hat der italienische Fotograf Sandro Giordano Gefallen am Fallen gefunden. „In Extremis (Bodies With No Regret)“ heißt die Reihe, die Personen zeigt, die scheinbar ungewollten Vollkörperkontakt mit dem Fußboden gemacht […]

Anzeige
Conan mietet sich in Japan eine neue Familie

Late Night Show Host Conan O’Brien hat mal wieder die Welt bereist und lässt Comedy auf Kultur treffen. Dieses Mal bei „Conan Without Borders“ hat er das für ihn gar nicht mal soo geografisch weit […]

Kunstvoll zweckentfremdete Dinge

Ein Mobiltelefon-Entwöhnungs-Ersatz aus Holz, eine Uhr, die immer nur „jetzt“ anzeigt oder ein Kerzenständer, der nach desaströser B-Waren-Fehlproduktion ausschaut. Das sind die „Complicated Needs“. Denn auch wenn Helge Simon, den ihr vielleicht noch von den […]

Das Dümmste, das Leute zu Promis gesagt haben

Wenn man aufgeregt ist, will die Zunge manchmal nicht so, wie der Kopf, der eh schon überbelastet damit ist, vor lauter Verkrampfung und Druck, nichts Doofes zu sagen. Und dann sagt man doch etwas total […]

Skurrile Upcycling-Mode von Nicole McLaughlin

Wer das Risiko gering halten möchte, dass jemand in der Öffentlichkeit das Gleiche wie man selbst trägt, der sollte sich mal mit Fashion-Designerin Nicole McLaughlin in Verbindung setzen. Die erstellt einem nämlich skurrile Dinge, wie […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4473 Tagen.