Homepage

7 Videos gegen den Sturm

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20200210

Für manche ist am heutigen Montag Müdigkeit auch fernab des Nominativ-Status groß geschrieben, weil eine lange Oscar-Nacht zurückliegt, manch einer ist von „Sabine“ im Wochenstart beeinträchtigt worden und wir alle haben es verdammt nochmal nicht leicht. Nur gut, dass ich immerhin sieben sturmfeste Videos habe auftreiben können, um den Kummer ein bisschen wegzulachen. Viel Spaß!

Dank der Erfindung des Kalenders ist es eigentlich recht leicht, den nächsten Montag ausfindig zu machen. Und doch kommt er immer ungelegen und das Unheil überraschend. Seht es doch einfach mal vorher! Oder orientiert euch an weisen Leuten, wie diesem Linienrichter hier:

Dass das Wappentier des Montags die Katze ist, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Hier nochmal ein Beispiel, dass ihr selbst aus großer Ferne nicht vor ihren Taten gefeit seid:

Skateboarden? Cool. Ein „Teenage Mutant Ninja Turtles“-Kostüm tragen? Super-cool. Pizza? Eh über allen Zweifel erhaben. Was soll da noch schief gehen, wenn man dem Montag derart ins Gesicht grinst?!

Ich würde ja sagen „seht es sportlich“, aber manch ein Sport hat wenig mit Fairness und Sportlichkeit zu sehen. Wie zum Beispiel Eishockey, wo eine gesunde Montags-Aggressivität schlicht zum Sport-Show-Geschehen dazu zu gehören scheint…

Die hohe Kunst von Nachrichtensprechenden ist ja, selbst bei super traurigen Geschichten stets eine neutrale und möglichst ruhig klingende Stimmlage zu behalten. Konzentration!

Kommen wir auch schon zum abschließenden Supersüße-Fluff-Piece der Woche. Hier ein kleiner, feiner Koalabär, der ein paar zuckersüße Töne von sich gibt. Awwwww!!

Nun gut, der Fluff könnte für eure nächsten Albträume verantwortlich gewesen sein, sorry… Dann eben noch ein positiverer Abschluss, mit diesem durchgedrehten Boxer als Hauptdarsteller:

Happy monday.

via: @fums_magazin, @bioluisinho, kraftfuttermischwerk, digg, boingboing, iflscience & reddit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer und Viola Königsmann.

Langeweile seit 4948 Tagen.