Homepage

8 Videos gegen WLAN-Probleme

Montagsgefühle

Montagsgefühle montagsgefuehle_20200907

Na, schon Feierabend? Wenn nein: Halte durch, hier sind acht Videos, die dir den Arbeitsendspurt versüßen und die Zeit bis zum Feierabend um zumindest ein paar Minuten verkürzen. Wenn ja: Gratuliere! Aber der ganze Montag ist noch nicht geschafft. Halte durch, hier sind acht Videos, die dir den Tagesendspurt versüßen und die Zeit bis zum Abend um zumindest ein paar Minuten verkürzen. Viel Spaß!

Die neue Woche hat euch bereits beheimatet und wie das in einer neuen Heimat so ist, macht man sich erstmal mit dem WLAN vertraut. Wie war nochmal das Passwort, lieber Montag? Ahh, ja, danke…

View this post on Instagram

Let my neighbors use my wifi

A post shared by Pablo Rochat (@pablo.rochat) on

Als wäre das Abschreiten und Abschreiben dieser Tortur nicht bereits Sport genug gewesen, kommen wir zur richtigen Frühsport-Session: Frisbeefangen!

Okay, okay, zu viel Bewegung, ich versteh schon… Wie wäre es dann mit „Frühspiel“ statt „Frühsport“? Hier eine tolle Montags-Variante des guten alten „Eierschlag-Spiels“:

Aber wir müssen natürlich auch was essen. Oftmals noch schlimmer: Essen machen! Hier sehen wir, wie unsere im Kopf so vorzüglich zubereiteten Gerichte durch die kleinen Montags-Patschehändchen sabotiert werden. Der Schlingel!

Das hier ist tatsächlich mal wieder ein recht ernstes Video, aber ob der besonderen Umstände möchte ich es dann doch bringen. Denn so überfallartig der Montag uns oftmals ereilt, noch schlimmer ist ein echter Überfall. Vor allem, wenn er in den privaten vier Wänden stattfindet. Glück im Unglück: Hier lief parallel eine Zoom-Session mit lauter Augenzeugen, die direkt die Polizei alarmiert haben.

Erschreckender als so ein Überfall ist der Tod. Wow, was ein Downer, Maik… Aber der Ire hier beweist auch nach seinem Ableben noch Humor und demonstriert, dass auch und vor allem in Momenten der größten Trauer Lachen eine willkommene Medizin sein kann.

Da ich den Gag des „hier kommt das abschließende Fluff-Video“-Tricks schon zu oft gemacht habe und ihr eh nicht mehr darauf hineinfallen dürftet, bin ich voll und ganz ehrlich mit euch. Hier ein Video einer Arschlochkatze, die mit einem Gummiband fletscht:

Tja, und wer hätte gedacht, dass jemals Nashörner mal den süßen Wohlfühl-Abschlusscontent bilden würden?! Hier jedenfalls ein besonders aufgewecktes Kerlchen, das lauter Runden um seine Mama dreht:

Happy monday.

via: kraftfuttermischwerk, hornoxe, pinterest, @SarahSquirm, digg, reddit, CatersClips & boingboing.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5122 Tagen.