Homepage

8 Videos gegen Videospiel-Bosse

Montagsgefühle Nr. 301

Montagsgefühle Nr. 301 montagsgefuehle_20211018

Ich habe zu wenig und schlecht geschlafen, um dann ab 7 Uhr morgens die aktuelle Ausgabe der „Bilderparade“ umzusetzen. Gähhhn! Also, „Gähhn!“ weil müde, nicht weil langweilige „Bilderparade“ – ich hör mal auf mit diese missglückten Einleitung und wünsche euch einfach mal viel Spaß mit den heutigen acht „Montagsgefühlen“!

Oh, der Montag ist ja bereits größtenteils vorbei, da komme ich wohl etwas zu spät zur eigenen Party… Zur eigenen was…?! Ach, Mist aber auch…

Ja, da möchte man gerne den Kopf gegen die Wand schlagen. Immer und immer wieder. So kriegt man den Montag auch vorüber…

Erfahrene Betrachter*innen der „Montagsgefühle“ wissen, dass ein Tier im bereits dritten Video noch nicht wirklich was mit süßem Fluff zu tun haben dürfte. Oder etwa doch…? HILFE!!

Hier nochmal der „Kampf“ zwischen Kameramann und Wildschwein aus anderer Perspektive betrachtet:

Eine Perspektive, die ich nie und nimmer einnehmen würde, ist die folgende. Diese Dekonstruktion eines überhängenden Baugerüstes ist der Montag unter den Arbeiten für mich – WAAAHHH!!!

Ich glaube, so ein sehr ähnliches Video hatte ich schon mal vor Ewigkeiten, aber der Husky-Soundtrack ist einfach zu „gut“, um ihn nicht nochmal als Soundtrack des Montages zu empfehlen:

Wo wir bei Klassikern sind: Den hier hatte ich glaube ich mal als GIF in einer alten „Bilderparade“. Es ist aber auch einfach zu schön zu sehen, wie ein ungeduldiger Autofahrer mal gehörig in die Schranken gestarrt wird!

Ihr habt es geschafft – hier ist der echte Fluff der Woche! Und der ist wahrlich riesig… Wollen wir ein paar Giraffen füttern gehen?

Happy monday.

via: @rexchapman, @niemi3000, kraftfuttermischwerk, @adultswim, wihel, @GillyBerlin, bestofyoutube & thekidshouldseethis.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Giraffen auf Augenhöhe füttern – Das Kraftfuttermischwerk

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5560 Tagen.