Homepage

Entspanntes wie interessantes Making of-Video

Big Ben aus Magnetkügelchen gebaut

Big Ben aus Magnetkügelchen gebaut big-ben-mit-magnetkugeln-bauen

Magnetic Games hat den kultigen Londoner Uhrenturm „Big Ben“ aus kleinen magnetischen Kügelchen nachgebaut. Was im Ergebnis jetzt vielleicht nicht soo spektakulär anmutet, birgt in der Entstehung dann doch eine ganz besondere Faszination, wie ich finde. Zum einen ist es enorm interessant zu sehen, wie mit dem „Baumaterial“ umgegangen wird, indem die Kugeln „geschnitten“ und vorsichtig an die richtige Stelle gelegt werden. Zum anderen wirkt das Making of-Video irgendwie enorm entspannend auf mich.

„I used 17144 magnetic balls in all to make this magnetic sculpture of the Elizabeth’s Tower with inside the BIG BEN, let me know if you like it in the comments and please suggest me which monuments you would like to see made with magnets.“

via: thekidshouldseethis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Langeweile seit 4786 Tagen.