Homepage

7 Videos gegen Socken-Sanktionen

Montagsgefühle Nr. 322

Montagsgefühle Nr. 322 montagsgefuehle_20220314

Eigentlich ist die Woche gar nicht soo übel gestartet. Immerhin gab es heute ein paar Sonnenstrahlen zwischendurch – das war bereits neun oder zehn Male schlechter. Ansonsten gibt es aber wenig Erfreuliches dieser Tage, weshalb es um so wichtiger ist, dass ihr euch eure wöchentliche Ration „Montagsgefühle“ abholt! Viel Spaß mit den sieben Videos, die ich dieses Mal für euch zusammengestellt habe.

Kennt ihr das, wenn man sich für die anstehende Woche und den Montag im Speziellen vornimmt, mal so richtig produktiv zu sein und eine tolle Woche zu erleben, ohne sich von irgendwas Unvorhergesehenem unterkriegen zu lassen? Tja, doch zwischen Vorstellung und Realität liegen dann leider doch zumeist Welten… Das ist ein bisschen wie mit Videospielen:

Was ist schlimmer, als montags arbeiten zu müssen? Richtig: Wenn die eigene Mutter spontan auf der Arbeit vorbei schaut. Noch schlimmer ist nur, wenn man gerade etwas fürs Fernsehen aufnimmt…

Besonders doof schaut man im Fernsehen übrigens aus, wenn man weniger Informationen als das Publikum besitzt. So wie diese Polizei-Truppe hier:

Vielleicht hatte der flüchtige Kriminelle ja coole Tarnsocken an? Oder einfach welche, von denen man sich möglichst weit entfernt aufhalten möchte…

Montags ist zudem häufig auch entweder die Kacke am dampfen oder aber der eigene Kopf vor Erhitzung. Siehe hier:

Da stauen sich schon mal einige Aggressionen auf, wenn es nicht so läuft, wie man es sich vorgestellt hat. Lassen wir doch einfach mal Cartoon-Sprecher-Ikone Mel Blanc stellvertretend für uns alle ein bisschen herumschreien, okay?

Am Ende gibt es für euch den gewohnten Fluff der Woche! Dabei bekommt ihr nicht nur einen Hund zu sehen, sondern gleich mehrere, die artig auf den Hundebus warten, um damit zur Tagesstätte gefahren zu werden. Awwwwww!

Happy monday.

via: Alasdair Beckett-King, blogbuzzter, @FOXLA, kraftfuttermischwerk, b3ta, metafilter & twistedsifter.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5733 Tagen.