Homepage

Von Obama bis Eddie Murphy

Nano-Impressions von Jay Pharoah

Nano-Impressions von Jay Pharoah Celebrity-Nano-Impressions-with-Jay-Pharoah

Nach Ross Marquand, Dana Carvey und Jim Meskimen durfte Comedian und Schauspieler Jay Pharoah noch schnell bei der „Nano-Impressions“-Reihe von Vanity Fair mitmachen, bevor sich das Format totgelaufen hat. Glück für ihn als ersten afroamerikanischen Darsteller des Formates: Lauter klischeehafte Promis sind noch verfügbar gewesen. Einige davon trifft er dann tatsächlich verdammt gut!

„Jay Pharoah performs nano impressions of celebrities, including Will Smith watching Black Panther, Kevin Hart trying to get the bartender’s attention, and Tracy Morgan thinking his co-worker is pregnant.“

via: blameitonthevoices

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4606 Tagen.