Homepage

Real Color-Pick

Quill ist ein Stylus-Stift, der Farben echter Gegenstände scannt

Quill ist ein Stylus-Stift, der Farben echter Gegenstände scannt quill-color-picking-stylus-farb-extrahierender-stift

Die Digitalisierung hat einige praktische Dinge mit sich gebracht, unter anderem den modernen Color-Picker. Dabei lässt sich mit der Maus einfach auf ein Element gehen, dessen Farbe man nutzen muss und et voilá – exakt der Farbton wird übertragen und ist fortan nutzbar zum Schreiben und Malen. Aber das beschränkt sich natürlich auf den digitalen Raum, der auf dem Bildschirm zu sehen ist. Bisher!

Von dieser Idee hatte ich schon einmal gehört, echte Farben abzuscannen und zu digitalisieren. Der „Quill“ (Partnerlink) macht genau das – als Farbscanner im realen Raum, dessen Töne man dann digital verarbeiten kann. Smarter Stift! Dazu gibt es noch ein Mal-Programm, einen Lautsprecher und anderen Krams (wieso auch immer…), für mich zentral ist aber schlicht das Farb-Picking-Feature.

26 Tage vor Ablauf des Crowdfundings wurden die angestrebten 57.000 US-Dollar bereits erreicht. Noch immer könnt ihr euch euren eigenen Quill ab 189 Dollar (zzgl. Versandkosten außerhalb der USA) vorab sichern. Solltet ihr das tun wollen, macht das doch bitte über diesen Partnerlink hier, dann erhalte ich einen kleinen Anteil der Verkaufssumme (die sich für euch natürlich nicht erhöht!) als Provision ab.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5768 Tagen.