Homepage

Cameo-Supercut

Regisseure, die in ihren eigenen Filmen auftauchen

Regisseure, die in ihren eigenen Filmen auftauchen director-cameo-compilation

Mal wieder ein interessanter wie gelungener Edit von Jacob T. Swinney (mehr von ihm hier) für Digg. Von Cameo-Meister Alfred Hitchcock bis Quentin „Ich will auch mitspielen!“ Tarantino – immer wieder geraten Regisseure auch vor die Kamera. Manchmal, weil sie denken, sie könnten den Job selbst am besten machen, oft aber einfach als kleines Gimmick, um auch selbst irgendwie vorzukommen. Bei vielen Filmen kennt man den Regisseur ja gar nicht wirklich und hat ihn vielleicht x-fach gesehen…?

„Sometimes even the best directors can’t resist jumping into the background of their shots.“

/// via: blameitonthevoices

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.


INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4272 Tagen.