Homepage

RSS, Newsletter & Co. – bleibt auf dem Laufenden!

Blog
Maik - 11.06.13 - 19:09

Google-Reader macht die Pforten dicht und alle sind sie desorientiert. Ich möchte natürlich weiterhin, dass ihr LangweileDich.net auf allen erdenklichen Wegen folgen könnt, daher hier einige Möglichkeiten für euch.

Feed

Weiterhin ist der RSS-Feed über folgende beiden Schreibweisen zu erreichen/einzulesen:
https://www.langweiledich.net/feed
http://feeds.feedburner.com/Langweiledichnet

Diese Varianten könnt ihr nun bspw. über feedly, feedreader oder The Old Reader einbinden und stets mit den neuesten Inhalten befüttert werden. An alle, die LangweileDich.net vielleicht noch im Google Reader integriert haben: ab 1. Juli funktioniert der nicht mehr, bitte den LwDn-RSS-Feed vorher retten!

Social

Natürlich bleibt ihr auch über Social Media-Kanäle auf dem Laufenden und erhaltet sogar exklusiven Content/Einblicke.

Auf Facebook könnt ihr nicht nur euren Freunden (und mir) zeigen, dass ihr Fan seid, nein, es gibt stets die besten Artikel des Tages dort sowie regelmäßige Exklusivbeiträge und -Aktionen.

Auf Twitter bekommt ihr Updates bei neuen Beiträgen aber vor allem tiefere Einblicke in das Leben hinter dem Blog, Schiedsrichterfehlentscheidungen gegen den BVB oder einfach nur schlechte Wortspiele.


Auf YouTube erfahrt ihr als erste, wenn es eine neue WIN-Compilation gibt, solltet ihr den Channel abonniert haben.

Newsletter

Ich hatte es schon einmal kurz angerissen – seit einer Weile plane ich, einen Newsletter auf die Beine zu stellen. Seit Monaten ist in der Sidebar eine Aufnahmemaske integriert. Ohne Bewerbung haben sich immerhin schon 50 Leute angemeldet.

Der Sinn dahinter? Ich möchte gerne denen, die nicht die Zeit haben, hier häufig drauf zu gehen, die Möglichkeit geben, das Beste der letzten Zeit gesondert zugestellt zu bekommen. Dazu wird es exklusive Inhalte, Witze, Cartoons, Bilderparade Extended oder auch Gewinnspiele dort geben. Dort und NUR dort! Der Newsletter wird in unregelmäßiger Regelmäßigkeit erscheinen, halt immer, wenn es wirklich wichtige Meldungen gibt oder sich ordentlich Inhalte ergeben haben. Ich plane etwa 1x/Monat, maximal. Also nichts lästiges.

Hier könnt ihr euch für den Newsletter eintragen:

Das sind doch einige feine Wege, um der Langeweile entgegen wirken zu können, auch wenn ihr gerade nicht hier auf dem Blog selbst seid.

Ich bin dankbar für jeden, der auch nur einen dieser Zusatzwege nutzt, da ihr mir damit enorm helft. So weiß ich, dass die erarbeiteten Inhalte auch die erreichen, die es erreichen soll. Danke!

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kleinigkeiten am 30.06.2013 - Das erste Halbjahr ist vorbei?!? | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.