Homepage

Street Art von Mark Jenkins

Skurrile Puppen in der Stadt

Skurrile Puppen in der Stadt

Ein bisschen unheimlich ist es ja schon, was Mark Jenkins da veranstaltet. Da läuft man sorgenfrei durch Rom, Rio, London, Seoul oder sonst eine Metropole auf der Welt, und plötzlich sitzt/steht/liegt da eine Person. Scheinbar unbeweglich in seltsamer Pose. Das nennt man dann Street Art, denn in Wirklichkeit sind das nur Schaufensterpuppen, die ausnahmsweise mal sehr lebensnah bekleidet und positioniert sind. Definitiv aufmerksamkeitsstark, aber wirklich lange dürften die meisten nicht überlebt haben.

Skurrile Puppen in der Stadt

Skurrile Puppen in der Stadt
Skurrile Puppen in der Stadt
Skurrile Puppen in der Stadt
Skurrile Puppen in der Stadt

Skurrile Puppen in der Stadt

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.