Homepage

36 Kurzweilige Sachen zu "Drama"

Wenn das Kartenspiel UNO ein Anime wäre

Im Juli 2015 hat .emcee einen Comic veröffentlicht, in dem ein paar Anime-Figuren in überdrehter Dramatik den Kartenspielklassiker „UNO“ gespielt haben. Letztes Jahr hat JelloApocalypse die Idee aufgegriffen, animiert und synchronisiert, so dass man förmlich […]

One Man’s Loss

Ein etwas zu lang ausgespielter Sketch, wenn es um die eigentliche Auflösung geht – aber die ist am Ende dann schon verdammt schön anzuschauen. Plus: das Auto! Ein Kurzfilm, den das Leben schreibt – und […]

Eine animierte Prise Hitchcock

Ein bisschen mutet es wie das „Fenster zum Hof“ an, wenn der Hauptcharakter im animierten Kurzfilm „Fisheye“ von Dane Winn durch den Türspion späht. Dabei ergibt sich ein wunderbar unaufgeregtes und mit der Zeit Spannung […]

Anzeige
Deadpool als Oscar-würdiges Drama

Ich habe ja letztens endlich „Deadpool“ gesehen und fühlte mich prächtig unterhalten (auch wenn die Erwartunghaltung natürlich enorm war und nicht ganz erfüllt werden konnte). Und auch wenn die vermeintliche Liebesgeschichte voll mit Action und […]

Der Halloween-Abend eines Türstehers

Anfang des Jahres hatte ich euch die Silvesternacht des Türstehers Peter Williams gezeigt. Jetzt hat der Londoner nachgelegt und passend zu Halloween einen Mitschnitt des weltbekannten Gruselabends online gestellt. Und auch wenn es bei uns […]

Ritter der Kokosnuss als Drama

Hach, was liebe ich „Ritter der Kokosnuss“! Die Leute von CineFix haben es geschafft, den klamaukigen Ritter-Kult in ein spannendes Drama-Gewand zu schneiden. Ein Trailer, der Lust auf mehr macht. Gut, dass ich den Streifen […]

Lauter anonyme One Take-Kurzfilme

Wer gerne in Sachen Kurzfilmen erkundet, ist bei Wettbewerben immer ganz gut aufgehoben. Einer mit sehr interessanten Vorgaben ist Takeaway Scenes, bei dem nicht nur mit One Takes-gearbeitet wird, sondern auch die Filmschaffenden komplett anonym […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Lehmann, Goto Dengo, Jan Denia, Annika Engel, Wolfgang Füßenich, Nathan Mattes, Horst Rudolph und Andreas Wedel!

Langeweile seit 4788 Tagen.