Homepage

57 Kurzweilige Sachen zu "Sex"

Archisutra: Das Buch für Architektur-Liebende

Was es nicht alles gibt. Miguel Bolivar hat mit dem Archisutra (Partnerlink) eine Art Kamasutra-Parodie für Architekturliebhaber erstellt. „Architecture Porn“ auf 124 Seiten gibt es nicht nur endlich mal gradgenaue Winkelangaben bei den Stellungs-Schemata, sondern […]

Portraits vor, während und nach dem Orgasmus

Letztes Jahr hat Marcos Alberti mit seiner originellen Portraitreihe, Personen nach einem, zwei und drei Glas Wein abzulichten, für Furore gesorgt. Jetzt wird es gar noch einen Schluck pikanter, denn in seiner neuesten Serie „O […]

Peinliche Dinge im Laden kaufen

Bestimmt kennt ihr das Gefühl, wenn ihr etwas vermeintlich Peinliches kaufen wollte – also, so analog im echten Laden, nicht online. Das erste Mal Kondome kaufen, zum Beispiel. Ach, das ist tatsächlich noch immer irgendwie […]

Facebook-Fakeprofile singen uns ein Liebeslied

Vielleicht ist euer Selbstbewusstsein auch in den vergangenen Wochen und Monaten angestiegen, weil plötzlich aus dem Nichts mehrere Dutzend hübscher junger Damen euch Freundschaftsanfragen gestellt haben? Keine Bange, die wollen nur das Eine von euch. […]

Animierte Erläuterung: Le Clitoris

Freitag, dritte Stunde, Biologie. Lori Malépart-Traversy erklärt uns in dieser lieblich und beinahe kinderfreundlich gestalteten Animation, was es mit der Klitoris eigentlich so auf sich hat. Denn sind wir mal ehrlich: Fachexperten auf diesem Gebiet […]

100 Leute und die skurrilsten Orte, an denen sie Sex hatten

Mal wieder eines der „Wir haben 100 Leute gefragt“-Videos von Cut. Nach Anmachsprüchen und Beleidigungen geht es um den Akt der Liebe und den originellsten Ort, an dem er bereits vollzogen wurde. Mein absoluter Gewinner: […]

Dildos aus Ozean-Plastikmüll

„Don’t f*ck the ocean, do it with yourself“ heißt es in dieser skurrilen Kampagne, in der im Ozean schwimmender Plastikmüll zu formschönen und farbenfrohen Dildos recycelt werden. Die Idee stammt nicht etwa von einem hippen […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5401 Tagen.