Homepage

42 Kurzweilige Sachen zu "Shopping"

Kurzweilige Haushaltswaren online bei CheapCharly kaufen
Kurzweilige Haushaltswaren online bei CheapCharly kaufen cheapcharly-haushaltswaren_01

Kennt ihr noch diese Dauerwerbesendungen und Shopping-TV-Sender? Ich habe das immer gerne geguckt, obwohl das so ein cringy Gefühl ausgelöst hat. Aber gerade die oftmals schlecht gemachten Werbespots, die „Probleme“ aus dem Leben mit eher rudimentär ausgebildeten Schauspielenden szenisch aufbereitet haben – großartig! Wie ein Autounfall, so dass man seinen Blick nicht abwenden kann, obwohl man eigentlich weiß, dass man es sollte. Dabei habe ich aber auch immer wieder Interesse für all die kuriosen und originellen Artikel gehegt. Wie kreativ doch einige tüftelnde Erfinder mit diesen Alltagsproblemen umgehen, bzw. sie angehen. Da kommen dann als Ergebnis und ultimative Erlöser knallebunte und lustig aussehende Produkte raus, die diesen einen, kleinen Zweck auf ganz und gar absurd gedachte Art erfüllen (sollen). „Und nur heute für zehn Euro weniger und noch mit diesem Ersatzteil gratis dazu – nur noch vierhundersiebzehn da, rufen Sie an!“. Hach.

Wieso ich darauf komme? Ein bisschen musste ich an diese faszinierende Kunterbunt-Produktwelt denken, als ich die Haushaltswaren auf CheapCharly angeschaut habe:

Kurzweilige Haushaltswaren online bei CheapCharly kaufen cheapcharly-haushaltswaren_02

Knallige Prozente und Produktbilder, die neugierig machen. Versteht mich nicht falsch, ich klang glaube ich einleitend etwas zu negativ. Ich bin tatsächlich super interessiert an allem, das bunt und neu ist, und könnte mich stundenlang mit mir bislang komplett unbekannten neuen Produktarten und Dingen beschäftigen, von deren Existenz wie Haben-will-Grad ich bisher überhaupt nicht wusste. Dabei hat CheapCharly aber nicht bloß skurrile Funktionsartikel, sondern auch allerlei Dekoratives und sogar schicke Design-Möbel für Daheim am Start:

„Die Einrichtung sagt viel über den Bewohner/in aus. Zeig mir Dein Zuhause und ich weiß, wer Du bist. Der Romantiker liebt es, sich mit Antiquitäten zu umgeben. Der Designorientierte liebt kühle klare Formen ganz in Schwarz oder Weiß. Der Verspielte liebt einen Einrichtungsstil mit vielen Dekos und Accessoires. Der Konservative liebt es gemütlich mit traditionellen Bildern und opulenten Polstermöbeln. Jeden Einrichtungsstil kann man bei dem vielfältigen Angebot und dank Online-Shopping auch mit begrenzten finanziellen Mitteln umsetzen. Wer kreativ ist, kann mit ausgesuchten Wohnaccessoires seine Traumwohnung gestalten. Cheapcharly.de hilft Ihnen dabei – mit Haushaltsartikeln in Mega-Auswahl.“

Wer Lust auf ausgefallene Produkte wie Wassermelonenschneider, elektrische Fliegenklatschen, Untersetzer mit LED-Beleuchtung oder wasserdichtes Gummiklebeband hat – viel Spaß beim Stöbern!

The Mountain trägt Einkäufer nach Hause

Eine gelungene Werbung des norwegischen Lebensmittellieferdienstes Kolonial, der in Zeiten der „Game of Thrones“-Final-Promo auf den Hype-Zug aufspringt und Nutzen von „The Mountain“-Darsteller Hafthor Bjornssons Größe und Kraft macht, indem er einfach mal demonstriert, wie […]

Der schlechteste Song der Welt

Übertrieben, unsinnig und eigentlich ist der Song gar nicht soooo schlecht, aber hey – das Ende funktioniert dann doch. Schöne Werbeidee! via: bestofyoutube

Anzeige
Coole Weihnachtsgeschenke gibt es bei radbag
Coole Weihnachtsgeschenke gibt es bei radbag radbag-weihnachtsgeschenke-2018_00

Habe ich es das Jahr über immer ironisch gesagt, so stimmt es mittlerweile: Es ist ja bald Weihnachten. Nicht mal mehr einen Monat ist es hin bis zur Bescherung an Heiligabend. Und auch wenn Geschenke natürlich nicht alles sind, so freut man sich doch dabei, anderen eine Freude zu machen. Aber statt langweiliger 08/15-Geschenke empfehle ich euch einen inspirierenden Rundgang bei radbag. Da gibt es nämlich allerlei originelle Geschenkideen. Passend zu meinen Blog-Säulen „Unterhaltung“, „Inspiration“ und „Lifestyle“ habe ich euch ein paar Geschenke-Tipps zusammengesucht.

WEITER …

Meine Produkt-Empfehlungen aus den „Amazon Storefronts“
Meine Produkt-Empfehlungen aus den "Amazon Storefronts" Amazon-Storefronts-best-of_10

Heute startet die „Cyber Monday Woche“! Die neuen „Amazon Storefronts“ hatte ich euch ja bereits vor Kurzem vorgestellt. Da die Hälfte der auf Amazon verkauften Produkte von so genannten KMUs (kleinen und mittleren Unternehmen) stammen und es alleine aus Deutschland tausende gibt, habe ich die Produkt-Schwemme mal ein bisschen durchforstet und einige meiner persönlichen Favoriten für euch zusammengestellt. Nachhaltig, handgemacht oder einfach nur innovativ.

WEITER …

„Amazon Storefronts“ bietet originelle Produkte deutscher KMUs
"Amazon Storefronts" bietet originelle Produkte deutscher KMUs Amazon-Storefronts-Test_01

Familiäre Kleinunternehmen und den Einzelhandel unterstützen – das geht auch online. Alleine 2017 haben deutsche kleine und mittlere Unternehmen (kurz „KMU“) über Amazon Waren im Wert von über 2,1 Milliarden(!) Euro in alle Welt exportiert. Das wäre mit dem kleinen Lädchen in der Buxtehuder Innenstadt alleine kaum möglich gewesen.

Um die kleinen deutschen Unternehmen noch präsenter zu machen wurden im September die „Amazon Storefronts“ eröffnet. Dort findet ihr nicht nur über 100.000 Produkte, die oftmals originell, handgemacht und/oder nachhaltig sind, sondern auch Portraits und Videos zu den Leuten dahinter. Eben genau die digitale Wertschätzung, die die Macher ihren Produkten analog einverleiben und mit auf die Reise zu uns Kunden schicken. Toll!

WEITER …

Bei dropster fällt der Verkaufspreis sekündlich
Bei dropster fällt der Verkaufspreis sekündlich dropster-test_01

Online-Auktionen verlaufen ja normalerweise preislich gesehen nach Oben und der richtige Nervenkitzel setzt meist erst in den letzten Minuten eines Verkaufes ein. Bei dropster ist das anders, denn der Preis fällt, Sekunde für Sekunde. Bis er für eine Person niedrig genug ist und er ihn sich schnappt. Der Verkauf kann also jeden Moment enden und der Artikel weg sein. Ich habe diesen neuartigen Online-Shopping-Nervenkitzel getestet.

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4692 Tagen.