Homepage

Fun: Das Medium und die Scharade-Geister

lustig
Maik - 02.05.12 - 20:58

Ein Medium kann mit den Geistern der Toten kommunzieren. Das ist immer sehr seltsam und tendenziell unglaubwürdig, weil wir Otto-Normal-Sterbliche das nun mal nicht können. Sonst würden wir es ja selbst machen und keine 5 Euro die Minute zahlen um in der Hotline von Astro TV zu hocken (ich weiß, was Anderes aber geht ja in die selbe Richtung).

Toll, dass uns The Skeptics Guide in ihrem Video Passing Away zeigt, wie es wirklich ist. Keine Lügen, kein Geld-aus-der-Tasche-Ziehen – das ist alles harte Arbeit für ein Medium. Wenn ihr es nicht glaubt, schaut euch Buck Bolton an, der sich mit Pantomimen-Geistern herum schlagen muss.

„Watch famous medium Buck Bolton Talk to the dead. Who’s channeling who here?!“

Fun: Das Medium und die Scharade-Geister passing_away2

via: b3ta

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4476 Tagen.