Homepage

Kannst du alles erkennen?

Ultraschnell-Lesetest

Werbung
Maik - 14.03.15 - 17:00
keep-up

Ich bin ein langsamer Leser. Weil ich die Angewohnheit habe, mir alles im Kopf selbst vorzulesen. Das ist bereits im Deutschen recht lahm, wenn es dann aber um englische Sprache mit fancy Begrifflichkeiten von annodazumal geht, bin ich langsamer als Berlin beim Bau eines Flughafens. So aktuell beim Lesen der Originalbücher von Game of Thrones der Fall.

Dass man sein Schnell-Lese-Verständnis aber deutlich unterschätzt, demonstriert dieser Clip eines Herstellers von Autos und Robotern, die immer mal durchs Bild hüpfen oder driften. Smart gemacht!


Noch eine Ecke schneller geht es hier (wenn auch leider mit dem gleichen Text – solange ich alles richtig mitbekommen habe…

Btw: Ist „we have all got them“ richtiges Englisch? Hätte das vertauscht…

/// via: itsnicethat

Ein Kommentar

  1. Pingback: @BBKurios

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.