Homepage

Produkt-Design-Erklärung

Weshalb der australische Fußgänger-Ampelschalter so genial ist

Weshalb der australische Fußgänger-Ampelschalter so genial ist australien-ampelschalter

Bei Produkt-Design kommen einem zunächst ja all die kaufbaren Güter in Supermärkten und so weiter in den Sinn. Dabei unterlaufen sämtliche alltägliche Gebrauchs-Dinge des öffentlichen Raumes auch (bestenfalls) einige Produktions-Iterationen und Design-Evolutionen. Zum Beispiel Ampel-Schalter! Da habe ich bislang tatsächlich eher weniger drüber nachgedacht (außer als Kind, als ich der festen Überzeugung war, das Teil würde schneller auf Grün gehen, wenn ich meine Hand vor dem Drücken anlecke…). Julian O’Shea erklärt uns, weshalb der australische Fußgänger-Schalter vielleicht nicht unbedingt der schönste auf der Welt, aber mit Sicherheit einer der ausgeklügelsten ist!

„If there was a competition for world’s best crosswalk button, Australia would have gold locked in with the remarkable PB/5 button. Its distinct sound has been streamed over 1 billion times on Spotify and YouTube thanks to a collaboration with Billie Eilish. There’s not a competition by the way, but this video explains why the design is so clever.“

via: digg

Ein Kommentar

  1. Pingback: Der geniale Ampelschalter in Australien | Was is hier eigentlich los

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5492 Tagen.