Homepage

Spiel mit der Umgebung

3D-Street Art von Caiffa „Cheone“ Cosimo

3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_08

Bestimmt habt ihr das ein oder andere Motiv von Caiffa Cosimo alias „Cheone“ bereits zu sehen bekommen. Ganz vielleicht beim Spaziergang durch italienische Stra├čen, vermutlich aber eher bei einem Streifzug durch das Internet. Ich meine mich daran erinnern zu k├Ânnen, zumindest eines seiner Werke auch mal in einer meiner „Bilderparaden“ gehabt zu haben. Das deutet bereits an, wie originell seine Arbeiten sind.

Caiffa Cosimo wei├č nicht nicht, wie man wohl-schattiert und perspektivisch korrekt realistisch anmutende Motive an die W├Ąnde bringt, sondern auch, ├╝ber diese W├Ąnde hinaus zu denken. Er setzt die unmittelbare Umgebung mit ein. Mal direkter, mal indirekter. Gerne auch im Zusammenspiel mit der Perspektive, so d├╝rften einige seiner Umsetzung nur von einem bestimmten Standpunkt aus wirkliche Entfaltung finden. Von „sehr kreativ“ bis „einfach genial“ ist vieles in seinem Online-Portfolio zu finden – hier eine Auswahl der meiner Meinung nach besten Umsetzungen von ihm.

3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_01
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_02
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_03
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_04
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_05
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_06
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_07
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_09
3D-Street Art von Caiffa "Cheone" Cosimo Cosimo-Cheone-Caiffa-street-art_10

„Im Alter von 8-9 Jahren zog er mit seiner Familie nach Deutschland, hier lebt und studiert er bis er eines Tages zuf├Ąllig den Bus verliert und in einer etwas versteckten Stra├če einige ├Ąltere Jungen bemerkt, die mit ├╝ber eine Mauer gemalt haben Spr├╝hdosen; er war sofort fasziniert von der Technik und den Farben, mit denen sie ihre St├╝cke herstellten; Er blieb den ganzen Nachmittag stehen, um sie zu beobachten. Von diesem Moment an n├Ąhert er sich der Schreibkultur und beginnt, seinen ersten Schriftzug zu realisieren. danach widmet er sich dem figurativen, bis eine frau aus pers├Ânlichen gr├╝nden nach italien zur├╝ckkehrt, genau nach nerviano in der provinz mailand. Er trifft einige B-Boys, Mitglieder von Click Quimmoda, einer Crew aus Rho (MI), der er sich anschlie├čt. mit ihnen beginnt er sich in der ganzen Gegend bekannt zu machen. Seit 4 Jahren n├Ąhert er sich dem „Fotorealismus“, einer Technik, mit der er seine Arbeiten noch realistischer ausf├╝hren kann. Diese Technik wird jedoch noch untersucht.“ (mit Google aus dem italienischen Artist Statement ├╝bersetzen lassen)

Weitere seiner kreativen Arbeiten gibt es auf der Website von Caiffa Cosimo unter cheone.it zu sehen, oder aber auch auf seinen Social-Profilen bei Facebook und Instagram.

via: boredpanda

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (├Âffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Ver├Âffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5052 Tagen.