Homepage

124 Kurzweilige Sachen zu "Graffiti"

Wie Straker seine Neon-Street Art erstellt

ART INSIDER zeigt uns in einem interessanten Video-Feature, wie Street Artist Straker falsche Neonröhren malt. Seine Motive bestehen nur aus Farbe, wissen aber durch gekonnte Streuung und Licht-Technik den Eindruck zu erwecken, es handele sich […]

18.000 Quadratmeter großes 3D-Loch im Boden

Vor fast fünf Jahren hatte ich euch schon einmal die tollen Arbeiten von 1010 hier im Blog vorgestellt. Der deutsche Street Artist hat jetzt an der Seine mit „Stream“ sein womöglich größtes Piece hinterlassen. Auf […]

In „Vandals“ kannst du Graffiti-Sprayer spielen

Seit dieser Woche gibt es von den „Type:Rider“-Machern Cosmografik ein neues künstlerisch wertvolles Videospiel: „Vandals“. Das von arte mitproduzierte Spiel besteht aus 60 Puzzle-Leveln, in denen man taktisch klug vorgehen muss, um an Wachen und […]

Anzeige
Eine Outline, zwei Begriffe

Starkes Stück von Street Artist Biancoshock, der originellen Einsatz einer Umrisslinie für zwei Begriffe nutzt. Dabei ist auch sein Video zum Entstehungsprozess sehr interessant anzuschauen. „REGRETS – 2018. Same borders, different visions.“ REGRETS – 2018. […]

Street Art: Pejac

Ein paar bedacht entfernte Ziegel in einer Häuserfassade des New Yorker Stadtteils Brooklyn? Nein, nicht ganz. Denn diesen formschönen urbanen Baum hat der spanische Künstler Pejac aufgesprüht. Eine gekonnte visuelle Illusion, die so gleich auf […]

Popkultur trifft Realität

In seiner neuen Reihe „Trapped“ hält Künstler und Street Artist Super A reale Vorbilder gezeichneter Popkulturfiguren in eben jenen gefangen. Danke scheibchenhafter Aufdröselung der bekannten Figuren von Disney und Co. gibt es den Blick auf […]

Polizist und Tagger in Personalunion

Was für eine astreine Mockumentary über einen Cop, der Graffiti auf den Straßen New York Citys versprüht. Dabei handelt es sich um Klops Rodriquez, der sich selbst als „semi-attractive, friendly-asshole with decent drawing ability“ beschreibt. […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4328 Tagen.