Homepage

Zeitz Museum of Contemporary Art Africa

Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum

Architektur
Maik - 21.09.17 - 12:25
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_01

Der Londoner Architekt Thomas Heatherwick hat aus einer alten Getreideanlage ein wundervolles Stück Designkunst geschaffen. 42 Silos sowie etliche andere Lager- und Arbeitsräume wurden für das „Zeitz Museum of Contemporary Art Africa“ (Zeitz MOCAA) umgebaut, das am 22. September Eröffnung in Kapstadt feiern wird. Und das mit der weltweit größten Ansammlung afrikanischer Kunst. Mir imponiert vor allem der ballrund ausgeschnittene Röhrenteil im ersten Bild. Hammer! Dann dazu noch die low poly-anmutenden Scheiben – hach, ein wahres Kunstwerk von Gebäude!

„The museum is housed in 9,500 sq metres of custom designed space, spread over nine floors, carved out of the monumental structure of the historic Grain Silo Complex. The silo, disused since 1990, stands as a monument to the industrial past of Cape Town, at one time the tallest building in South Africa, now given new life through the transformation by Heatherwick Studio.“

Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_02
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_03
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_04
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_05
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_06
Aus Getreidesilos wurde dieses wunderschöne Museum Zeitz-museum-kapstadt_07

Weitere Informationen zu diesem und anderen Projekten des Architekturbüros gibt es auf der Website Heatherwicks zu sehen.

via: designcollector

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.