Homepage

Nuff' said

Bundesregierung hat nichts hinzuzufügen

Politik
Maik - 27.04.15 - 10:30
Bundesregierung hat nichts hinzuzufügen bunderegierung-nichts-hinzuzufuegen

Einen politischen Supercut habe ich auch nicht so häufig hier. Das dürfte in Korrelation stehen mit Aussagen von Politikern, die geradeaus, unverschnörkelt und mit Inhalte versehen sind. Tilo Jung hat sich die Sitzung des Bundestags vom letzten Freitag noch einmal genauer angesehen und bemerkt, dass im Bezug auf das Thema „BND-Skandal“ Regierungssprecher Steffen Seibert und Co. dann doch recht häufig nichts mehr zu sagen haben. Äh, ich meine natürlich „hinzuzufügen“…


Mehr aus der BPK gibt es in dieser längeren Fassung zu sehen. Mehr habe ich dem nicht hinzuzufügen.

/// via: drlima

5 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Die Bundesregierung hat nichts hinzuzufügen (Supercut)

  3. Pingback: @metamythos

  4. Pingback: "Nichts hinzuzufügen" - Politische Sprecher bei der Arbeit » WEBTAPETE

  5. Pingback: @Srevilo

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4421 Tagen.