Homepage

Videobericht über den Tropical Islands Freizeitpark

Casey Neistat besucht deutschen Wasserpark

Unterhaltung
Maik - 17.07.14 - 14:25
Casey Neistat besucht deutschen Wasserpark Casey_Waterpark

Filmemacher Casey Neistat kann vermutlich auch ein Video über das Halbfinale zwischen Argentinien und den Niederlanden drehen und es wäre unterhaltsam. Oder mich beim Erstellen der Steuererklärung. Oder einen Besuch in einem brandenburgischen Wasserpark. Letzteres hat er tatsächlich gefilmt. Und wieso auch immer, ich habe die kompletten drei Minuten angeschaut, in denen er gemeinsam mit seinem Sohn den Tropical Islands Freizeitpark unsicher macht und uns Einblicke in die Tierwelt und das dortige Essensangebot gibt.


Mich wundert ja, dass er als Ami diesen Park als „Crazy German Water Park“ bezeichnet und so besonders findet. In den USA sind doch in jeder Ecke Wasserparks mit dutzenden Rutschanlagen, die man hier fast landesweit vergebens sucht. Vielleicht ist es aber auch die Tatsache des abgeschlossenen Biotops, das ihn so fasziniert hat. Man weiß es nicht genau.

via: Schwimmvertreib

3 Kommentare

  1. elwood says:

    sehr strange :D, kennst jemand zufällig den Rapper, der da drunter liegt?

  2. Maik says:

    Ähm, steht doch im Video am Ende… :) MoNomeNtal

  3. elwood says:

    Arrrgh ;), kommt davon, wenn man nur in den Kommentaren wühlt und Lyrics-Häppchen bei google crawled … man sieht den Abspann nicht, danke Maik!

    Der Song heißt „Bis später“, lässt sich hier im ganzen hören:
    http://www.jamendo.com/de/artist/338902/monomental

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4811 Tagen.