Homepage

867 Mal Kurzweiliges in "Style"

Gewinnt Gillette Geschenksets im Rogue One: A Star Wars Story-Look
gillette-star-wars-gesicht

Am 15. Dezember kommt Rogue One: A Star Wars Story in die Kinos. Der lang erwartete Film erzählt die Geschichte von Rebellen und Männern, die das Schicksal des Universums in ihren Händen halten. Und auch wenn selbst mit den mir von Gillette zur Verfügung gestellten und hier zu gewinnenden, limitierten Rasierern nicht jeder Mann daheim vor dem Badezimmerspiegel die Welt(en) retten kann, so hat doch jeder ein Gesicht. Und jedes Gesicht eine Geschichte. Und umgekehrt.

In der aktuellen Kampagne von Gillette geht es nämlich genau darum. Jede Geschichte hat ein Gesicht – und das kann vor allem dann Geschichte schreiben, wenn es gepflegt daher kommt. Und wir alle dürften diese Momente kennen, auf die wir uns besonders gründlich vorbereiten…

WEITER …

Gebt dem Hipster-Weihnachtsmann nicht den ganzen Fame!
santa-clara_01

Jaja, schon wieder „so ein Weihnachtsfilmchen“. Aber dieses Stück von Lidl finde ich nicht nur visuell wundergut gemacht, sondern auch richtig schön gedichtet und gemeint und in schick-modernem Style gehalten. Denn eigentlich sind Mütter und Frauen nicht nur das fleißige Rückgrat der Gesellschaft, sondern eben auch des Festes. Sie kochen meist das leckere Völlerei-Gut, sind mit den Gedanken bei den Geschenken, ehe wir Männer überhaupt merken, dass nicht mehr Sommer ist (meine Mutter „nervt“ seit Wochen, was ich mir wünsche…) und ohne sie wäre Weihnachten eben nicht das Gleiche.

Den ganzen Weihnachts-Ruhm erhält aber der Dicke mit dem weißen Rauschebart… Emily Roberts hat den passenden Song für alle die „Santa Claras“ da draußen geschrieben!

WEITER …

Wunderschöner Tanz zu Adeles ‚All I Ask‘

Wow. Eigentlich ist Adeles Musik nicht wirklich meins und Tanz auch nur in speziellen Fällen. Aber was die beiden Tänzer Dj Smart und Zola Williams hier auf die Fläche zaubern, ist schon allererste Sahne. Da […]

Test & Verlosung: der Braun Bartschneider
braun-trimmer_01

Ich habe den Braun Bartschneider zur Verfügung gestellt bekommen und mich sehr darüber gefreut. Untenrum bin ich nämlich sehr ungern nackt (Gesichts- wie Körpertechnisch), weshalb ich Nass-Rasierer nur eher selten benutze. Dafür kommt mehrmals in der Woche der Trimmer zum Einsatz. Nachdem ich jahrelang ein sehr tolles Modell hatte, das mir aber leider kaputt gegangen ist, und ich mit dem Nachfolger seitdem nicht so wirklich warm geworden bin, kam das Angebot des Tests mehr als gelegen.

Und das Beste: Für euch ist auch ein Exemplar dabei. Da stutzt ihr, was?!

WEITER …

Sneakers als Pin-up Girls

Eine sagen wir mal „interessante“ Umsetzungsidee von Reina Kayano. Die Künstlerin als Los Angeles hat die eher klassischen Pin-up Girls mit dem eher modernen Lifestyle-Hype um die Sneaker-Kultur verbunden. Heraus kommen originell gekleidete Damen, die […]

Ein Song über das T-Shirt-Hängenbleiben beim Pulli-Ausziehen

Es gibt so Lieder, die handeln von totalem Blödsinn. Von Nichtigkeiten, die in keinster Weise wichtig oder total langweilig sind. Dinge, die einfach keinen interessieren, und die es schlicht nicht wert sind, besungen, ja überhaupt […]

Mein Timelapse-Video zum immer schneller werdenden Alltag
braun-timelapse_01

„Gerne kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen“ hieß es, als ich mit der Agentur über die Möglichkeit einer Zusammenarbeit gesprochen hatte. Ziel der Überlegungen: Den Braun Series 9-Rasierer und seine Besonderheiten zu inszenieren. Doch wollte ich nicht den hundertsten austauschbaren Blogbeitrag mit Aufzählungen technischer Details und Hochglanz-Produktfotos aufziehen, sondern lieber selbst etwas machen. Das stieß zum Glück auf viel Gegenliebe, so dass ich euch mein erstes Timelapse-Video präsentieren kann!

Dabei geht es passend zur einem jüngst veröffentlichten Studienreport darum, dass wir eigentlich immer mehr machen wollen – aber die Zeit schlicht fehlt. Gerade morgens müssen wir zu einer bestimmten Zeit aus dem Haus sein und so streiten sich Pflege, Frühstück, Ruhe, Schlaf und Sport um die paar Minuten „Freizeit“ vorher. Doch es gibt kleine Helfer, die den Alltag etwas entschleunigen können…

WEITER …



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3739 Tagen.