Homepage

Der längste Zug der Welt

Dies und das
Maik - 23.02.10 - 11:53

Wie oft steht man an der Bahnschranke und ist sich sicher, der verdammte Zug will nie mehr enden? Und das, wo man doch gerade die schwangere Frau auf dem Rücksitz hat oder zum wichtigen Meeting muss. Doch das alles ist nichts gegen den Australian BHP Iron Ore Train, der am 21. Juni 2001 den Weltrekord für den längsten und schwersten Zug aufgestellt hat. 8 Lokomotiven und 682 voll geladene Waggons haben zusammen knapp 99.732,1 Tonnen gewogen und eine Länge von (Achtung!) 7.353 m gehabt.

Das Setup war wie folgt: 2 Loks – 166 Waggons, 2 Loks – 168 Waggons, 2 Loks – 168 Waggons, 1 Lok – 180 Waggons, 1 Lok. Und das überkrasse: Das Ganze wurde von einem(!) einzigen Zugführer gefahren. Der muss Selbstbewusstsein haben.

Wer das gesamte Spektakel in Action sehen will: Hier die 8-minütige Vorbeifahrt, die sich leider nicht einbetten lassen will. Arsch!

3 Kommentare

  1. sdf says:

    Mensch das sind doch 7 km und nicht 7000 km… :P

  2. Murphy says:

    immer dran denken: vom englischen ins deutsche . durch komma ersetzen :-D

  3. Maik says:

    Habs bei den Tonnen noch gemacht, bei der Länge aber zwei Dinge auf einmal gewollt, wies scheint… ;) Dennoch bleibt das Ding fucking lang!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3735 Tagen.