Homepage

TED-Vortrag von Jessica Oreck

Die Erfindung des Sandwichs

Die Erfindung des Sandwichs sandwich-erfindung

In ihrem TED-Vortrag erzählt uns Jessica Oreck von der Idee, Essen zwischen zwei Scheiben Brot zu legen. Das „Sandwich“ war geboren – und lebt bis heute weiter. Mir gefällt vor allem die kleine Bastelarbeit, die von ihr zur Visualisierung durchgeführt wurde.

„Today, it is estimated that 50% of Americans eat at least one sandwich every day. And while it’s all but impossible to imagine a world without them, sandwiches have only been around since 1762.“

via: viralviralvideos

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4477 Tagen.