Homepage

Handgefertigte Lichtmusterwurfmaschine

Die Kokosnuss-Lampe

Design
Maik - 25.09.14 - 20:41
Die Kokosnuss-Lampe

Vainius aus Litauen hatte Designer-Lampen gesehen, die durch ihr Lochmuster ganze Lichterwelten an die Wand zaubern, für ihn jedoch unerschwinglich waren. Also hat er sich selbst dran gesetzt und an einem Konzept gefeilt. Neun Monate später stand die erste Lampe, mittlerweile hat er das Design nach und nach verfeinert und bietet seine Nymphs für einen Bruchteil des Künstlerpreises an.

„Handcrafted lamps look like shiny jewels and light patterns make you want to stare at a wall like you would stare at clouds or stars.“

Der Lampenkopf besteht aus einer rasierten und geschliffenen Kokosnuss, der Körper aus einer Wildleder-Apparatur, die schlangenähnlich gen Boden läuft. Kostenpunkt: zwischen 180 uns 500 Dollar.

Die Kokosnuss-Lampe
Die Kokosnuss-Lampe
Die Kokosnuss-Lampe
Die Kokosnuss-Lampe
Die Kokosnuss-Lampe
Die Kokosnuss-Lampe

via: boredpanda

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.