Homepage

Update von Downunder

Fotografie: Louis Dazy

Fotografie
Maik - 19.07.18 - 20:04
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_01

Rund zwei Jahre ist es her, dass ich die Arbeiten des australischen Fotografen Louis Dazy hier vorgestellt habe. Seine „lichtverspielten Portraits“ haben sich jetzt noch ein bisschen mehr von natürlichen zu künstlichen Lichtquellen bewegt. Vor allem Neonlichter und -Schriftzüge haben es dem Kreativen aus Melbourne angetan. Geblieben ist der körnige Look seiner Bilder, die deutlich lauter „authentischer Lifestyle“ denn „Hochglanz“ schreien, würden sie auf genau solche Buzzwords nicht eigentlich scheißen. Dann doch lieber die Frage beim Betrachter aufwirbeln, ob das nun Mehrfachbelichtungen, Spiegelungen oder einfach nur gut gemachte Nachbearbeitungen sind…

Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_02
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_03
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_04
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_05
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_06
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_07
Fotografie: Louis Dazy Louis-Dazy-neonschriftzug_08

Weitere Bilder von Dazy gibt es auf seinem Tumblr zu bestaunen.

via: fubiz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4357 Tagen.