Homepage

Spiel mit natürlichem Licht

Fotografien von Cayetano González

Fotografie
Maik - 10.03.22 - 13:37
Fotografien von Cayetano González Cayetano-Gonzalez

Der spanische Fotograf Cayetano González hat sich auf das Ablichten unter natürlichen Lichtverhältnissen spezialisiert und demonstriert eindrucksvoll, dass es gar keine Studio-Ausleuchtung benötigt, um fantastische Bilder schießen zu können! Neben dem Spiel mit direktem Einfall von Lichtmustern weiß vor allem die oftmals sehr sanfte Belichtung zu überzeugen. Hier eine kleine Auswahl für euch.

„In 2016, after years of studying arts and photography I decided I wanted to specialize in natural light. I wanted to learn everything I could about it, so I began to research and practice, studying from artists starting from the 15th century until today. This research evolved in a personal project called ‚aboutlight‘, shot with natural light, about beauty, femininity, loneliness, melancholy and any type of feeling you can transmit while in a state of calm.“ (Artist Statement)

Weitere Bilder von Cayetano González gibt es auf der Website des Kreativen sowie auf dessen Instagram-Profil mit dem Handle @aboutlight_ zu sehen.

via: theinspirationgrid

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5732 Tagen.