Homepage

Für Gleichberechtigung in Gehaltsfragen erhalten Männer weniger Geld am Automaten

Werbung
Maik - 15.05.13 - 8:58
Für Gleichberechtigung in Gehaltsfragen erhalten Männer weniger Geld am Automaten

Sperrige Headline, gebe ich zu. Umso toller ist aber die Idee. Die Züricher Frauenzentrale hat am Equal Pay Day ein Zeichen gesetzt, was zumindest den teilnehmenden Herren im Gedächtnis bleiben sollte. Die haben im Zeichen der Lohngleichheit auf die Diskrepanz zwischen Männer- und Frauengehältern den noch immer besser dastehenden Männern nämlich einfach weniger Geld gegeben.


Am 9. April haben Männer, die Geld vom Automaten ziehen wollten, 20% weniger als angefordert erhalten. In etwa die Ratio, die Frauen in der Schweiz noch immer schlechter bezahlt werden. Sehr schöne Aktion, wie ich finde. Bleibt nur die Frage, ob die Männer, die davon „betroffen“ waren, überhaupt etwas ändern können und nicht eher Ärger mit der Aktion verbinden. Aufmerksamkeit für das Thema sollte es jedoch generiert haben.

via: trendexplorer

3 Kommentare

  1. Angelika says:

    .. nette Info! Es gibt aber doch auch Männer, die sich aktiv für Gleichberechtigung einsetzen – Peter Jedlicka z.B. mit dem Buch „Gender Balance“ (… Gleichberechtigung = mehr Lebensqualität für alle …). Aber viele sinds nicht …

    Angelika

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.