Homepage

Samsung Smartfilm Award 2014

Helft mir bei der Verfilmung einer Kurzgeschichte

KurzfilmeSchriftgestelltes
Maik - 03.12.13 - 12:59
Helft mir bei der Verfilmung einer Kurzgeschichte

Ich mache mit bei einem Wettbewerb. Wie ihr wisst, bin ich großer Fan von Kurzfilmen. Und auch selber Filmen und Schneiden macht mir ungemeinen Spaß. Nur fehlt für einen richtigen Kurzfilm leider meist die Zeit und vor allem auch das Equipment. Doch manchmal ergeben sich Möglichkeiten und der Samsung Smartfilm Award 2014 kann eine solche sein.

Genau dort habe ich jetzt nämlich ein Projekt eingereicht. Und ihr könnt mir helfen, indem ihr das Projekt unterstützt (Link geht zu Facebook). Und wenn das genug von euch machen, würde meine Kurzfilmidee gedreht.

Letzte Nacht

Eine schöne Abwechslung beim Smartfilm Award ist eben die Tatsache, dass man keine fertigen Filme einsenden soll (und auch gar nicht darf). Es geht um Ideen. Kreative und besondere, leidenschaftliche – und inhaltlich passende – Ideen. Und genau das bietet Amateuren wie mir eine Chance. Das Thema zum Wettbewerb dieses Jahr lautet „Letzte Nacht“. Es dürfen also nur Ideen in diese Richtung eingereicht werden.

Ich habe mich für meine 2008 hier veröffentlichte Kurzgeschichte Drei Haare und ein Kater entschieden. Eine durchzechte Nacht und die verfälschte Erinnerung daran. Klar, das müsste man noch einmal etwas umschreiben (mein Gott, ist das schon fast sechs Jahre her?!), aber die Thematik passt schon einmal.

Helft mir bei der Verfilmung einer Kurzgeschichte
Helft mir bei der Verfilmung einer Kurzgeschichte

Aus der Geschichte soll dann ein Smartfilm (SMall ART-Film) für die Kategorie Comedy entstehen. Zusätzlich kann man bis 13.12. auch noch Ideen für die Genres Documentary, Experimental, Horror und Drama einreichen. Pro Kategorie gibt es auch einen Prominenten Mentor. Bei meiner ist das Christian Ulmen, der gemeinsam mit seinem Buddy Uwe Wöllner nochmals kurz und knapp die Essenz des Wettbewerbs zusammen fasst:

Projekte können bis 10.01.2014 unterstützt werden, unter den besten wird eine Jury pro Kategorie drei Ideen auswählen, die umgesetzt werden (mit Unterstützung der Mentoren). Dazu erhält jeder 1.500 € Produktionsbudget. Danach gibt es erneut ein Voting, etc. pp. Das ist aber alles noch Zukunftsmusik. Das erste Ziel: Irgendwie auf diese Shortlist gelangen! Wenn ihr also eine Verfilmung von mir sehen möchtet, helft mit einem Klick.

Wer selber noch ein Projekt einreichen oder sich die weiteren Teilnehmer anschauen möchte, geht einfach auf LaunchingPeople.de.

mit freundlicher Unterstützung von Samsung

5 Kommentare

  1. Michael says:

    Tolles Projekt, ein guter Freund von mir nimmt auch teil. Aber in einem anderen Genre.
    Ich habe für dich abgestimmt und wünsche dir viel Glück.

    Darf ich den Link hier posten? (wenn nicht bitte löschen) Auch er könnte noch etwas Unterstützung gebrauchen…
    https://apps.facebook.com/launchingpeople-de/?menu=details&id=3

  2. Maik says:

    @Michael: Dank dir und natürlich kein Problem (da andere Kategorie ;) ).

  3. Maryline Adams (Autorin). says:

    Wer hat Interesse meine verfassten Kurzgeschichten, schlimme

    Kindheitserinnerungen.Biographie,und Jugendgeschichten und Tiergeschichten zu verfilmen. Die

    Geschichten haben Potenzial wurde mir mitgeteilt! Freue mich über Angebote.

    Freundliche Grüße

    Maryline Adams

  4. Pingback: Samsung Smartfilm Award Workshop 2014 - Mein Besuch bei den Finalisten in Berlin | LangweileDich.net

  5. Pingback: Vote für deinen Lieblingskurzfilm und gewinne hier ein Samsung GALAXY + Smartwatch! - Finale des Samsung Smartfilm Awards 2014 | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3744 Tagen.