Homepage

Ein Boot aus Alufolie

Humongous Tinfoil Catamaran

Technik
Maik - 15.09.13 - 20:20
Humongous Tinfoil Catamaran

Ein riesiger Katamaran aus Aluminiumfolie. Auf Englisch ein „humongous tinfoil catamaran“. Ein schieres Ding der Unmöglichkeit, sollte man meinen. Alufolie kennen wir, aber mit Booten hatte das bislang nicht wirklich viel zu tun. Und doch hat Robert Downey Jr. einen erschaffen. Der geht nämlich frei nach dem Motto „Here’s To Change“ vor und verdreht allerlei Unmöglichkeiten miteinander. Oder habt ihr schon einmal Hipster Trolle bei der Autowäsche gesehen?


In einem Kurzfilm von HTC lässt Robert Downey Jr. nicht nur Humongous Tinfoil Catamarans oder Hipster Troll Carwashes entstehen, er erfindet allerlei verrückte Kombinationen, die irgendwie in das Schema HTC hinein passen. Verrückt, ausgefallen, unglaublich. Stets mit einer gehörigen Prise Humor vorgetragen. Genau das und seine lockerarrogante Art im Spiel liebe ich so an dem Typen (ich hoffe, ihr habt alle Kiss Kiss Bang Bang gesehen?!? Wenn nicht, das solltet ihr unbedingt nachholen! Aber Iron Man habt ihr doch bestimmt gesehen, ihr wisst schon, was ich meine…)! Hier habt ihr die zwei angesprochenen skurrilen Beispiele schon einmal als kurze Teaser, um euch einen Eindruck zu machen:

Die Hipstertrolle hätte ich auch gerne daheim. Habe zwar kein Auto, aber Fahrrad und vor allem Wohnung könnten so einen stylischen Helfertrupp definitiv gebrauchen! „Helfer Trupp Chillen“ könnte man dann danach machen. Welche Kombinationen fallen euch ein? „High Tech Chess“? Oder „halbes Tomaten-Ciabatta“? Ihr selbst habt die Wahl, wofür „HTC“ stehen soll.

Ein schöner Dreh mit einem meiner Lieblingsschauspieler, der immer wieder zeigt, wie unterhaltsam er ist, selbst in so kurzen Einlagen. Der steht eben als ein Charakter vor der Kamera. Durch die kreative Umgangsweise mit dem Markenkürzel wird tatsächlich spielerisch rüber gebracht, welche Vielseitigkeit und Kreativität die moderne Technik mit sich bringt. Aus vermeintlich eingefahrenen Bestandteilen kann man dann eben doch das machen, was man selbst haben möchte. Zum Beispiel einen Katamaran aus Aluminiumfolie.

mit freundlicher Unterstützung von HTC.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.