Homepage

Last Week Tonight

John Oliver nimmt sich die FIFA vor

Sport
Maik - 09.06.14 - 21:10
John Oliver nimmt sich die FIFA vor

Erst das Internet, jetzt der Fußball – man könnte meinen, John Oliver möchte uns die schönen Dinge der Welt bewahren. Erneut hat er eine schöne Wutrede in seiner Late Night Last Week Tonight abgehalten. Und das, obwohl das Thema Fußball in den USA bei weitem nicht so groß ist, wie hier. Aber: zum einen ist Oliver selbst Brite und zum anderen haben die USA ja jetzt Klinsi und dürfen gegen uns ran.

Dass sowohl in Brasilien selbst als auch bei der Fifa und den anstehenden Planungen für Katar, so einiges schief läuft, wissen wir alle. Aber Oliver fasst es in gewohnt charismatisch-humorvoller Art zusammen.


via: pewpewpew

3 Kommentare

  1. Ceru says:

    Warum die WM nicht seit 2010 boykottiert wird, verstehe ich einfach nicht.

    Selbst die Leute die ein teilweise voll labern über Sachen wie: Bei xxx darfst du nicht einkaufen oder Marke xxx darfste nicht kaufen. Dann aber mit ein WM Trikot rum rennen …..

  2. Pingback: Last Week Tonight: Fifa, die Zweite - John Oliver taut das Thema noch einmal auf [LangweileDich.net]

  3. Pingback: Last Week Tonight: Fifa, die Zweite - John Oliver taut das Thema noch einmal auf | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.