Homepage

Grausames Zwischenstockwerk

Kurzfilm: FLOOR 9.5

Kurzfilme
Maik - 09.02.18 - 16:59
Kurzfilm: FLOOR 9.5 floor-9.5

Filmemacher Toby Meakins beschreibt sein Werk „FLOOR 9.5“ mit den Worten „A short Kafkaesque HORROR“. Kurz und bündig und gut – wie der Film selbst mit seinen nicht mal zwei Minuten Laufzeit. Dabei überzeugt nicht nur Hauptdarstellerin Georgina Campbell (die auch in ihrer „Black Mirror“-Folge den Rollennamen Amy trug), sondern vor allem die Inszenierung und choreografierte Umsetzung. Konzentriert auf eine simple Mechanik und doch ungemein atmosphärisch und stark umgesetzt!

Dagegen ist das siebeneinhalbte Stockwerk viel geruhsamer, wenn auch deutlich Rückenschädigender:

via: b3ta

2 Kommentare

  1. Pingback: A short Kafkaesque HORROR: Floor 9.5 – Monstropolis

  2. Kien says:

    Wie großartig!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.