Homepage

81 Kurzweilige Sachen zu "Horror"

Wenn Alexa den Horror ins Schlafzimmer bringt

Julian Terry liefert mit „Whisper“ einen Horror-Kurzfilm ab, der eine so wunderbare Idee als Basis bereithält. Alexa ist ja eh schon im normalen Alltag recht unheimlich, wenn sie einfach so mitten in die Stille oder […]

Horrorfilm-Mashup: The Overlook Hotel

Antonio Maria Da Silva aka AMDSFILMS liefert mit „The Overlook Hotel“ eine sehenswerte Montage aus Szenen bekannter Horror-Thriller, die eine Art Kurzfilm ergeben. Hat sich im besagten Hotel mehr zugetragen, als wir bislang annahmen? In […]

Battle Royale im Horror-Stil: Hide Or Die

„Battle Royale“ ist ja momentan DAS Spielprinzip schlechthin. Wie schon damals im alten Rom kämpfen halt so lange, bis einer übrig bleibt. Last man Standing, nur mit Fallschirmsprung, Crafting und allerlei Sonderkrams. Einen originellen anderen […]

Anzeige
Skurriler Anti-Rauchen-Clip mit lauter Horrorfilm-Figuren

Ich weiß gar nicht, wie ich dieses großartige Stück Amateur-Werbevideo gegen das Rauchen, bei dem lauter Horrorfilmfiguren ankommen und demonstrieren sollen, dass passives Albträumen halt auch total schädlich und Masken eh super schlecht zum Rauchen […]

Trailer: John Krasinskis Horror-Thriller „A Quiet Place“

„A Quiet Place“ hatte direkt meine Aufmerksamkeit. Also, direkt nach der PR-Mail heute Nachmittag, denn vorher wusste ich überhaupt nichts von dem Film – er war wohl etwas zu still. Erster Aufhorch-Aspekt: John Krasinski macht […]

Kurzfilm: FLOOR 9.5

Filmemacher Toby Meakins beschreibt sein Werk „FLOOR 9.5“ mit den Worten „A short Kafkaesque HORROR“. Kurz und bündig und gut – wie der Film selbst mit seinen nicht mal zwei Minuten Laufzeit. Dabei überzeugt nicht […]

In „Mom and Dad“ wollen alle Eltern plötzlich ihre Kinder töten

Ein wenig wirkt die „Story“ wie eine Folge aus „Rick and Morty“. Plötzlich überkommt die Eltern auf der Welt ein innerer Trieb, den eigenen Nachwuchs zu töten. Tiefschware Horrorcomedy und dann Nicholas Cage, der vermutlich […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4333 Tagen.