Homepage

LittleBIGPlanet: Die Sicht aus der Beta

Games
Maik - 01.10.08 - 11:09

Seit ein paar Tagen komme ich bereits in den Testgenuss von Sonys neuem PS3-Prachtschätzchen Little BIG Planet. Und ich muss schon sagen: Ich habe mich verliebt! Einzelne Levels oder das eigentliche Spielprinzip zu zeigen reicht hier nicht. Da sagt jeder sofort: Nun gut, Herumlaufen, Herumhüpfen, Herummachen. Tausend Mal gesehn, Tausend Mal ist Nix geschehn. Aber LBP (so die Insider) ist MEHR!

LittleBIGfun!
„Mehr Spieler = Mehr Spaß!“

Der Level-Editor mit schier endlos kombinierbar erscheinenden Möglichkeiten und absolut freien Maßstäben ist der eigentliche Clou. Selbst in der Beta-Version habe ich schon Massen an Levels von anderen coolen Beta-Test-Säuen anspielen können. Und da sieht man, was das Spiel wirklich kann: Phantasie erscheinen lassen. Da muss ich in einem Level eine Bank ausrauben, in einem weiteren vor Dinos davonlaufen und in weiteren spiele ich schlicht Tetris oder Space Invaders. Mit den kombinierbaren Elementen kann man alle (!) Level, die von den Machern entwickelt wurden nachbauen.

Bevor ich mich in schier endlosem Herumgeschreibsel verliere: Bereits in der LittleBETAPlanet-Version kann das Spiel absolut überzeugen. Aufgrund der immer neuen Level ist Langspielspaß garantiert und gerade mit Freunden oder Noch-nicht-ganz-Freunden via Internet macht das Game Fun. Dieses Spiel wird der PS3 endlich einen mächtigen Schub geben, da bin ich mir sicher. Nicht umsonst will Sony den kleinen Sackboy als Maskottchen zu ihrem „Mario“ oder „Sonic“ machen.

Hier noch ein paar Videos, was so möglich ist…. Wir sehen uns ab dem 22. Oktober auf dem Little BIG Planet.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.