Homepage

Kratzen, Klettern, Schlafen

Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand

Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_01

Katzen machen ja ganz gerne mal menschliche Wohnungen zum Spiel- und Tollplatz, da macht es natürlich Sinn, ein paar speziell dafür gedachte Dinge anzuschaffen. Doch nehmen Kratz- und Kletterlandschaften oftmals raren Platz ein. Eine originelle Alternative liefert dieses smarte System, das man einfach an der Wand abringen kann. Ein bisschen Deko, aber vor allem richtig viel Abenteuer-Spielplatz für die Vierbeiner.

Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_02
Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_03
Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_04
Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_05
Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_06
Modulares Katzenspielplatz-System für die Wand CatastrophiCreations-katzenspielplatz-wand-system_07

Mike Wilson und Megan Hanneman haben CatastrophiCreations gegründet und vertreiben über Etsy einzelne Bausteine, die ihr an die Wand schrauben und so euer eigenes modulares System entwerfen könnt. Also, das für eure Katze(n). Viele weitere Informationen zu dieser tollen Idee, sowie einen Einblick in die Werkstatt des jungen Unternehmens gibt es auf dem Etsy-Blog zu sehen.

„To me, my cats are my kids. I love giving them a really cool play place and seeing other people have the same passion we do about keeping their cats happy,” Megan says. “I’m glad that we can help people realize those kinds of dreams.“ (Megan Hanneman)

via: thisiscolossal

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4633 Tagen.