Homepage

5 Videos gegen Lackschäden

Montagsgefühle Nr. 312

Montagsgefühle Nr. 312 montagsgefuehle-20220103

Das Jahr ist nicht mal drei Tage alt, da muss man sich auch schon wieder der tieftraurigen Wahrheit stellen: Es gibt sie immer noch, die Montage. Und als wäre dieser erste Tag des Jahres, an dem man wieder viel zu früh aufstehen und zu alle dem auch noch arbeiten muss, nicht bereits schlimm genug, dann muss so ein dahergelaufener Blog-Fuzzi euch auch noch mitteilen, erneut wenig bis keine neuen Clips für seine montägliche Rubrik gesammelt zu haben. Pah! Aber hey, immerhin noch fünf kleine Ablenkungsmanöver konnten aufgetrieben werden. Besser als nichts, oder?!

Zunächst mal hoffe ich natürlich, dass ihr alle einen guten Rutsch hattet. Im übertragenen Sinne. Denn in den seltensten Fällen ist ein Rutschen wirklich erwünscht. Zum Beispiel, wenn man etwas an Seilen hochzieht…

Montags ist man ja oftmals emotional so runtergefahren, dass man nur noch schlechte Dinge sieht und aufbrausend ist. Es hilft aber auch manchmal, sich und seinen Ärgernissen Luft zu verschaffen! So wie in diesem Kurzkurzfilm, bei dem man sich auch Untertitel zuschalten kann:

Es folgt ein Montags-Szenario, das nur Verlierer:innen kennt. Zum einen wäre da der Sohn, der am Weihnachtsmorgen ins Wohnzimmer kommt und sein Geschenk übersieht. Auf der anderen Seite die Eltern, die etwas Großes und Buntes organisiert haben, in dem sie vermutlich am liebsten selbst drin spielen würden (und werden) – und dann malt der Sohnemann lieber im Malbuch herum. Und dann wären da noch wir als Publikum, die statt der echten Auflösung der Situation und eine verspätete Überraschungs-Reaktion lediglich eine Wiederholung des Geschehenen zeigt. WAAAAAHHHH!

Oh, eigentlich wollte ich zum Fluff der Woche, aber da muss ich wohl irgendwo falsch abgebogen sein, fürchte ich…

Ahhhh, besser! So ein Eisbär ist viel kuscheliger als ein Elefant. Zumindest, was das Fell angeht, gekuschelt hat der Elefant ja auch mit dem Auto… Hier wird aber ganz unschuldig auf einer der vielleicht letzten Eisschollen der Welt herum getollt. Toll! Also, das Herumtollen, das mit der Eisscholle ist ja eher so ein allgegenwärtiges Montagsgefühl…

Happy monday.

via: kraftfuttermischwerk, denkfabrikblog, Caters Clips, kraftfuttermischwerk & Eisvertreib.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5612 Tagen.