Homepage

Sehenswert!

Neue originelle Musikvideos von SIAMÉS, Ingrid Michaelson & Zooey Deschanel, George Harrison, Ross From Friends + John Roseboro

Neue originelle Musikvideos von SIAMÉS, Ingrid Michaelson & Zooey Deschanel, George Harrison, Ross From Friends + John Roseboro neue-originelle-musikvideo-2021-01

Nach insgesamt 100 Ausgaben haben die „TIPPI TOPPI MUSIKVIDEOS“ ihr Ende gefunden, aber ich bin noch immer großer Freund der Idee, Musikvideos zu sammeln, die es einzeln vermutlich nicht auf meinen Blog geschafft hätten, aber aufgrund ihrer visuellen Originalität dann doch das ein oder andere Betrachter:innen-Auge verdient hätte. Daher wird es vielleicht immer mal in unregelmäßiger Regelmäßig kleine Sammel-Posts hier bei mir geben. Zum Start gibt es direkt mal wieder fünf sehenswerte Musikvideos, die sich in den vergangenen Wochen bei mir angesammelt haben.

SIAMÉS – „NO LULLABY“

Rudo Company hat mit „NO LULLABY“ bereits das vierte Musikvideo für SIAMÉS geliefert. Die Frame-by-Frame-Animation bietet uns eine verspielte Geschichte, die dann doch deutlich unkindlicher daher kommt, als man zunächst annehmen mag.

Ingrid Michaelson & Zooey Deschanel – „Merry Christmas, Happy New Year“

Wohlfühl-Sängerin Ingrid Michaelson hat sich mit Wohlfühl-Stimme Zooey Deschanel zusammengetan, um ein Weihnachtslied zu machen. In diesen Beitrag schafft es „Merry Christmas, Happy New Year“ jedoch vor allem aufgrund der visuellen Arbeit von Andrea Love und Phoebe Wahl, die dem Song ein filziges Musikvideo gebaut haben.

George Harrison – My Sweet Lord

Vermutlich ist George Harrison der am häufigsten namentlich entfallene der Beatles, aber beim Musikvideo zur Neuauflage von „My Sweet Lord“ steht er nicht alleine da, tummeln sich im von Lance Bangs inszenierten Video doch lauter bekannte Leute, bei denen man sich nicht immer genau sicher ist, wie die noch gleich heißen… Aber was für ein Star-Auflauf!

Ross From Friends – „Love Divide“

Kommen wir mal wieder zu einem Beispiel, das die Existenz dieser Kategorie unterstreicht. Musikalisch hätte ich „Love Divide“ wohl nie hier verbloggt, aber dank der originellen Musikvideo-Idee von Bryan M. Ferguson hat es der Song dann doch geschafft. Glückwunsch!

John Roseboro – It’s You I Like

Eine surreale Animation liefert uns zum Abschluss des Beitrages George Harwood. Also, visuell. Der Song stammt von John Roseboro. Also, stimmlich in dieser Cover-Version. Das eigentliche Stück stammt von Fred Rogers.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5616 Tagen.