Homepage

PS3 Aussichten

Games
Maik - 17.04.07 - 13:55

Gran Turismo 5 zu Weinachten. LittleBigPlanet im nächsten Jahr. Home noch im Herbst. Ebenso natürlich GTA IV. Einiges, worauf man sich freuen kann. Zu letzterem, hier einige Infos:

GTA IV-Infos

  • GTA IV besitzt einen Multiplayer-Modus, dieser wird jedoch nicht MMO-basiert sein
  • stattdessen soll er sich inhaltlich an das Gameplay im Singleplayer anpassen und sehr innovativ sein
  • Fußgänger bzw. allgemein Mitbürger verhalten sich weitaus realistischer und sitzen auf Bänken, rauchen Zigaretten oder lesen z.B. ein Buch
  • der Name des Hauptcharakters lautet Niko Bellic, er stammt aus Osteuropa und will in Amerika den „Amerikanischen Traum“ leben
  • der Hauptcharakter zog wegen seines Cousins Roman nach Liberty City, da dieser ihm erzählte, er führe hier ein wunderschönes Leben mit zwei Frauen, 15 Sportwagen und viel Geld
  • Roman hat dich jedoch angelogen, um sein Versagen zu vertuschen, nun ist er dein einziger Kontakt in Liberty City
  • der sanftmütige Roman hat sich zudem schon viele Feinde gemacht und benötigt deine Hilfe
  • GTA IV spielt im Liberty City der Gegenwart (2007) und soll deutlich größer sein als das Liberty City, welches wir aus GTA III und Liberty City Stories kennen
  • vier der fünf New Yorker Bezirke wurden für GTA IV nachgebaut, zudem bietet die Karte Teile des Nachbarstaats New Jersey
  • die Namen der Stadtbezirke lauten Broker (Brooklyn), Algonquin (Manhattan), Dukes (Queens), Bohan (Bronx) und New Jersey erhält den Namen Alderney
  • die Karte ist kleiner als San Andreas, bietet dafür jedoch weit mehr Details, zusätzliche Landschaften außerhalb der Stadt wird es wahrscheinlich nicht geben
  • die Freiheitsstatue wird „Statue of Happiness“ heißen, der „DUMBO“ (Down Under the Manhattan Bridge Overpass) heißt „BOABO“ (Beneath the Offramp of the Algonquin Bridge Overpass)
  • beim Autofahren ist die Kamera näher am Auto als noch in der GTA III-Trilogie
  • die Animationen der Charaktere haben sich stark verbessert und verändern sich auch entsprechend dem Untergrund
  • die Möglichkeiten, Zeit in Liberty City zu verbringen, sind größer denn je: so ist es möglich, einzelne Personen anzurufen, um Zeit mit ihnen zu verbringen
  • in GTA IV wird es nicht nur eine einzige Storyline geben, abhängig von eurer Spielweise kann es mehrere Ausgänge der Geschichte geben
  • bei der Produktion arbeitet Rockstar Games mit Experten für Kriminalität und ehemaligen Polizisten zusammen, um die gesteigerte Schwierigkeit eines kriminellen Lebens realistischer zu transportieren
  • es wird KEINE Flugzeuge in GTA IV geben, was jedoch wenig überrascht, da das Spiel schließlich in einer Abwandlung von New York spielt
  • außerdem wird es auch keine unrealistischen Fahrzeuge geben, die man nicht in New York antrifft (z.B. keine Jet-Packs, Motorräder wird es aber natürlich weiter geben)
  • statt große Namen als Synchronsprecher zu verpflichten, greift man bei GTA IV lieber auf unbekannte Sprecher zurück, die besser zu den Charakteren passen
  • der Soundtrack soll ebenfalls alternativer ausfallen und ohne aktuelle Größen der Pop-Musik auskommen
  • es wird nur beim Starten des Spiels eine Ladezeit geben, danach nicht mehr (auch nicht beim Betreten von Häusern)
  • die Versionen für die Xbox 360 und die PlayStation 3 werden identisch sein, für die Xbox 360-Version werden jedoch exklusiv episodenhafte Downloads via Xbox Live erscheinen
  • Rockstar North arbeitet nun seit drei Jahren an GTA IV, Dan Houser vergleicht den Sprung von GTA III zu GTA IV mit dem von GTA 1 zu GTA II
  • (via)

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    

    INSTAGRAM

    Partner

    amazon Partnerlink

    seriesly AWESOME

    QUIZmag

    unruly

    Newsletter

    Hallo!

    Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

    Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
    Langeweile seit 3737 Tagen.