Homepage

Unverständlich komplizierter Weg zum Sample

Schlangestehen für eine Tüte Chips?

Werbung
Maik - 08.06.14 - 11:35
Schlangestehen für eine Tüte Chips?

Ich mag ja solche Werbeaktionen in der Öffentlichkeit, bei denen man scheinbar utopisch blöde/komplizierte/unangebrachte Dinge machen muss, um einen vermeintlich kleinen Preis zu erhalten. Snack-Hersteller Fantastic Delites hat Passanten kostenlose Packungen angeboten. Jedoch musste man sich erst du ein langes, geschlängeltes Absperrungs-System winden – und selbst das wurde vom Security jäh unterbrochen, egal, wie voll es bereits ist. Künstler erzeugte Warte- und Anstehsituationen, dazu plötzlich auch mit Eis unter den Kufen.

Auch wenn es am Ende etwas arg konstruiert wirkt (wer macht denn so’n Scheiß?!), ist die Idee sehr unterhaltsam.


Schlangestehen für eine Tüte Chips?

„Would you walk a mile through a ridiculously long queue, skate on ice, wade through a murky green lake or risk your life climbing a ten metre wall — all for a pack of Fantastic Delites Curls?“

via: klonblog

Ein Kommentar

  1. Owley says:

    Och, das arme kleine Mädchen mit dem Ballonviech.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.