Homepage

Spektakulärer Domino-Parkour

lustig
Maik - 04.12.12 - 11:41

Wow, was hier auf die Beine gestellt wurde, ist wirklich großartig. Über 180.000 Dominosteine hat Paulo Vitor Martins in wochenlanger Kleinstarbeit aufgebaut. Und das alles ins einer Wohnung. Die Strecke reicht vom Flur über Wohnzimmer und Küche bis hin zur Garage und hinaus in den Garten. Aber nicht nur schnödes Geradeausrattern, nein, auch einige sehr kreative Elemente sind verbaut, wie zum Beispiel Schwungtürme, Schrankensysteme oder kleine Sprungfederexplosionen. So etwas sollte es beim Domino-Day geben! (gibt es den eigentlich noch? egal).

Hier jedenfalls eines der besten Dominovideos, das ihr je gesehen habt. Auch sehr süß, dass Martins seine Tochter den berühmten Anstoß machen lässt…

via: dailypicksandflicks

4 Kommentare

  1. Aenna says:

    chchrchrchr :D:D:D:D

  2. Leider nicht :-( 2009 war bereits der vorerst (?) letzte, wie die Zeit vergeht.

    Weil die Gesamtfinanzierung des „Domino Days“ nicht gesichert ist, wird es auf absehbare Zeit keine Neuauflage der Rekord-Show geben. Bitter für RTL, schließlich erfreute sich die Show trotz rückläufiger Quoten weiterhin großer Beliebtheit.

    Quelle: DWDL.de (25.1.2012)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4298 Tagen.