Homepage

Test: Individuelle Handy Folien von 123skins

Dies und das
Maik - 19.02.11 - 16:39

[Trigami-Review]

123skins

Ich bin zu Beginn ganz ehrlich: Als ich angefragt wurde, die Skins von 123skins zu testen hatte ich an individuelle Hüllen gedacht. Da hatte ich allerdings etwas voreilig gehandelt, denn bei sämtlichen Angeboten handelt es sich ausschließlich um Folien. Dennoch habe ich den Dienst mal ausprobiert und schließe den kleinen Test mit einem wechselseitigem Fazit ab.


Für mein iPhone habe ich zwei Handy Skins erstellt. Durch den Online Konfigurator geht das ziemlich fix, zumal man eigene Motive recht problemlos hochladen, drehen und skalieren kann. Neben Handys können auch Laptops und Spielkonsolen individuell oder mit vorgefertigten Designs versehen werden. Dabei ist das Ganze noch nicht mal ungemein teuer. Für etwa 13 Euro kann man sein Handy bspw. verschönern. Soweit so gut.

123skins

Auch super war die Liefergeschwindigkeit. Die Dinger waren zwei Tage später im Briefkasten, wobei abzuwarten ist, ob sie es vielleicht nur waren, weil ich einen Test mache. Dann die Anbringung: An sich unproblematisch, zumal die angeblich einzigartige neue Technik dazu sorgt, dass sie rückstandslos (hoffentlich!) wieder zu entfernen und zudem bei der Anbringung zu verschieben sind. So prangt jetzt in eigentlich Dunkelgrau auf Schwarz der Schriftzug LangweileDich.net vertikal über meinem Handyrücken. „Eigentlich“ weil es dann doch eher ein Grau-Braun-Ton wurde. Zudem ist die Passform an sich gut, aber die sicherlich problematisch zu gestaltenden Ecken fehlen halt. Dadurch sieht es dann doch dementsprechend billig und aufgeklebt aus. Ansonsten bin ich soweit aber durchaus zufrieden, da Gewicht, Anpassung und Klebung passt. Wer ein paar Euro über hat und seine Elektronika individualisieren möchte, kann es somit gerne versuchen.

Ach und durch die fehlenden Ecken sähe es leider kacke aus, wenn ich mein weißes Design auf mein schwarzes Handy packe. Falls also wer ein paar Tage mit LangweileDich.net-Design herum laufen will: Gebt Bescheid! ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.