Homepage

Videotutorial: Wie man einen Kopf zeichnet

Art
Maik - 30.08.12 - 9:23

Jetzt mal Zeit für etwas Bildungsfernsehen der künstlerischen Sorte. Menschen perspektivisch korrekt zu zeichnen ist nicht immer einfach. Erst recht, wenn es um den Kopf geht. Da schauen Nase und Augen schonmal in drei unterschiedliche Richtungen. Proko zeigt uns hier den Ansatz von Andrew Loomis, wie man einen Kopf aus jedem Winkel und von der Seite aus korrekt zeichnen kann. Für Zeichnenanfänger definitiv hilfreich und zudem schön kurz auf den Punkt gebracht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentar-Abgabe werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich einsehbar sind - so angegeben - nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Informationen dieser Website gibt es hier zu sehen.

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4332 Tagen.