Homepage

Klassiker zum Selbstlegen

Weltliteratur in Buchstabennudeln

Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_01

Wem normale Buchstabensuppe zu langweilig ist, kann sich ja mal etwas belesener präsentieren. Oliver Hess und Martin Droschke haben als Verwertungs-Gesellschaft die „Weltliteratur in Buchstabennudeln“ entworfen. Ein kompletter Satz Buchstaben, den es benötigt, ein bestimmtes Werk nachzubilden. Ich liebe den hohen Skurrilitäts-Grad dieser künstlerischen Idee! Natürlich als „nicht gebundene“ Ausgabe…

„Die Buchstabennudeledition der Weltliteratur reduziert den Kanon dessen, was als Zeichen guter Bildung in jeden Haushalt gehört, auf das Wesentliche. Jeder Band besteht aus einem mit Buchstabennudeln gefüllten Karton. Dadurch ist es möglich, sich Beckets ‚Warten auf Godot‘, Homers ‚Odyssee‘, Grass’ ‚Blechtrommel‘ etc. in einer zeitgemäßen Form ins Wohnzimmer zu stellen – als reines Statussymbol, das dazu berechtigt, mitreden zu können. Niemand wird in Versuchung geraten, diese Bücher lesen zu wollen. Die Verwertungsgesellschaft betont den gesundheitlichen Mehrwert ihrer Edition: Lesen wäre schlecht für die Augen. Erhältlich sind die 25 Bände des Kanon A) – die Edition ist auf 100 Bände angelegt. Limitiert auf 15 Expl.“

Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_02
Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_03
Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_04

Für den kleinen Literaturhunger gibt es auch die Edition „Der erste Satz eines Romans“ oder auch „gefährliche Zitate“, die es zu entschärfen gilt. Quasi die Tütenbuchstabensuppe unter den Großwerken.

„Volksausgabe großer literarischer Werke der Welt- und Unterhaltungsliteratur für Nichtleser – und alle, die es werden wollen. Klappentext: ‚Sie wollen sich den Ruf einer intelligenten Person erarbeiten? Dann sollten Sie in Gesellschaft nie Ihre eigenen Gedanken aussprechen. Verinnerlichen Sie lieber diesen Romananfang mit Genuss. Denn dann können Sie ihn aus Ihrem guten Gedächtnis abrufen, sobald es einer Konversation an Niveau mangelt.'“

Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_05
Weltliteratur in Buchstabennudeln Edition-der-Weltliteratur-in-Buchstabennudeln_06

Viele weitere skurrile Must-Haves gibt es auf der Website der Verwertungs-Gesellschaft zu sehen. Na denn – guten Appetit!

via: fernsehersatz

2 Kommentare

  1. Jan says:

    Bei > Gefährliche Zitate entschärfen < findet sich auf der Webseite folgender Hinweis: "Vorsicht: Kunst! Nicht zum Verzehr geeignet."
    Guten Appetit?

    • Maik says:

      Keine Ahnung, weshalb das bei denen und keiner anderen Sorte so steht. Letztlich heißt es auch „Buchstabennudeln“ als Inhaltsbezeichnung, vielleicht haben die die irgendwie bearbeitet, dass sie länger haltbar und dadurch nicht mehr essbar sind. Ob das bei allen der Fall ist, kann ich jedoch nicht sagen (die Website ist allgemein eher… suboptimal gestaltet, wie ich finde).

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4516 Tagen.